Frage von Bartl, 25

Wohnrechtsfrage wer kennt sich mit wohnrecht aus?

Hallo, folgender Sachverhalt: Mein Vater möchte mir dieses Jahr das Haus von ihm schenken (2 Familienhaus). In der einen Wohnung hat meine Oma ein lebenslanges Wohnrecht, mein Vater selbst wohnt mit seiner Freundin in deren Haus. Er möchte sich aber absichern und auch ein Wohnrecht auf meinem Haus haben. Ist dies möglich? In einem 2 Familienhaus in dem die Eigentümer (in dem fall ich) wohnen 2 Wohnrechte auf eine Wohnung zu haben?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Mietrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von schelm1, 6

Rechte dürfen sich nicht gegenseitig behindern. Das ältere Recht hätte stets Vorrang,solange es nicht gelöscht ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten