Frage von Manakun24, 35

wohnort ummelden aber wo?

bei welchem einwohnerneldeamt muss ich mein wohnort ummelden bei meiner alten oder bei meiner neuen addresse?

Antwort
von Kreidler51, 16

Sieben Tage vor Ihrem Umzug können Sie sich beim Einwohnermeldeamt
Ihres bisherigen Wohnsitzes abmelden. Wenn Sie es vor dem Umzug nicht
mehr schaffen, haben Sie nach dem Umzug drei Wochen Zeit, sich beim
neuen Einwohnermeldeamt anzumelden. Wenn Sie innerhalb Ihres Ortes
umziehen, reicht eine Ummeldung aus. Denken Sie daran, bei der An-, Ab-
oder Ummeldung Ihren Personalausweis mitzubringen. Zudem benötigen Sie
für die An-, Ab- oder Ummeldung Ihren neuen Mietvertrag.Ab
dem 1. November 2015 müssen Mieter, die ihren Wohnort ummelden möchten,
eine schriftliche Bescheinigung des Vermieters vorlegen, die belegt,
dass sie tatsächlich dort wohnen.

Antwort
von FrPanter, 21

Bei der neuen Adresse anmelden. Die alte Adresse wird dann automatisch abgemeldet

Antwort
von magazina, 20

an deinem neuen Wohnort :)

Kommentar von Manakun24 ,

oke dankeschön :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten