Frage von Martinus1987, 22

Wohngeldbescheid 15% abzug von der Miete und 15% aufschlag auf das Einkommen?

Hab heute den Wohngeldbescheid bekommen. Ist auch nachvollziehbar nur warum werden auf das Einkommen noch 15% draufgeschlagen und von den Mietkosten 15% abgezogen? Das verstehe ich nicht. Bitte helft mir

Antwort
von TreudoofeTomate, 9

Da wird nichts abgezogen bzw. draufgeschlagen. Lies mal, was davor steht. Sinngemäß steht dort, dass du mitteilungspflichtig bist, wenn sich die Miete um 15 % verringert oder das Einkommen um 15 % erhöht. Dahinter werden die entsprechenden Beträge genannt. Die Pflicht zu dieser Belehrung und zur "Vorrechnung der Grenzwerte" ergibt sich aus dem Wohngeldgesetz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten