Frage von djbonsai, 27

Wohnen auch in einer Wohnung von einer Genossenschaft und haben statt Kaution Anteile gekauft.Habe Ich das recht mitzubestimmen wer als neuer Mieter einzieht?

eine ältere dame ist ausgezogen und wir haben gemeinsam der genossenschaft nachmieter vorgestellt mit schufaauskunft,mietbescheinigung des vormieters zwecks mitschulden usw.bis jetzt hat die genossenschaft jeden abgelehnt.die restlichen mieter wollen jemanden haben der in das haus passt,zumal sie den garten aus eigenen mitteln umgebaut haben zaun,pflaster,beetumrandungen etc.da die genossenschaft nichts mehr für gartenpflege bezahlt.

Antwort
von Sheireen1990, 17

Die Frage ist zwar schon alt, aber falls jemand mal eine ähnliche Frage hat, hier die Antwort.

Als Mitglied einer Genossenschaft hat man zwar ein Mitbestimmungsrecht, das beschränkt sich aber auf das, was bei der Mitgliederversammlung alljährlich beschlossen wird. 

Man kann also nicht bestimmen, wer als neuer Nachbar in das Haus einzieht. Diese Entscheidung obliegt allein dem gesetzlichen Vertreter der Genossenschaft, also dem Vorstand.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten