Frage von LenaWizard, 152

Wohne seit zwei Jahren in dieser Wohnung aber frage mich leider jetzt erst, ob das Bleirohre sind? Das Haus ist 400 Jahre alt, kann mir jemand helfen?

Antwort
von Pauli1965, 152

Das sieht eher nach Kupfer aus und wenn du wissen willst was es tatsächlich ist, solltest du den Vermieter mal fragen.,

Kommentar von LenaWizard ,

aber rötlich sind sie nicht wirklich eher so rostig rot. Der Vermieter hat leider keine Ahnung :/

Kommentar von Pauli1965 ,

Blei würde Patina ansetzen und grün schimmern:-)

Antwort
von Hexe121967, 126

frag deinen vermieter. ich würde aber auf kupfer tippen.

Antwort
von Pfaffenhofener, 119

Geh mal mit einem Magneten ran. Magnetisch? Dann ist es kein Blei. Nicht magnetisch, dann könnte es auch Kupfer sein.

Kommentar von LenaWizard ,

Teilweise magnetisch, an anderen Stellen nicht. Ich geh jetzt mal davon aus, dass es Kupfer ist.

Antwort
von oxygenium, 102

das sieht man erst wenn die Farbe ab ist.

Antwort
von LenaWizard, 100

Hier noch ein paar Bilder:

Kommentar von LenaWizard ,

hier schimmert es ja ein bisschen grün. Oh man trinke hier seit 2 Jahren Leitungswasser :/

Antwort
von Oil4Freedom, 96

Ich glaube nicht, dass das bleirohre sind. Wenn durch die rohre warmes wasser fließt 2 mal nicht. Blei hat eine sehr niedirge schmelz Temeratur

Kommentar von LenaWizard ,

durch die Rohre fließt nicht wirklich warmes Wasser, das jedes Wohnung einen Beuler hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten