Frage von jorismk, 30

Wohne nach abgeschlossener Ausbildung übergangsweise in der Ferienwohnung meiner Eltern, gehöre ich dann zur BG meiner Eltern?

Moin!

Ich habe seit 7 Jahren nicht mehr im Haushalt meiner Eltern gewohnt, bin 24 Jahre alt, habe eine abgeschlossene Berufsausbildung, bin derzeit arbeitslos und habe bis jetzt HARTZ IV bezogen. Ich musste kurzfristig aus meiner alten Wohnung ausziehen, da ich persönliche Probleme mit meinem Vermieter hatte. Hätten mich meine Eltern nicht netterweise aufgenommen, wäre ich obdachlos gewesen.

Nachdem ich 2 Monate bei meinen Eltern gewohnt habe (abgeschlossene Ferienwohnung, mit eigener Küche und Bad, im OG mit eigener Wohnungstür) sagt das Amt mit einem Mal, dass ich zur BG meiner Eltern gehöre (beziehen kein HARTZ IV), da ich unter 25 bin. Nun meine Frage, ist es rechtens, dass mich das Amt in die BG meiner Eltern packt und die mich nun auf einmal komplett versorgen müssen, oder bilde ich meine eigene BG, da ich ja eigentlich eine eigene Wohnung habe, die halt nur zufälligerweise im Hause meiner Eltern ist... Zumal das alles nur vorübergehend ist, da ich eine 2. Ausbildung ab dem 01.01.2017 beginne und dafür umziehen muss....

Über schnelle Antworten würde ich mich sehr freuen!

LG

Antwort
von DFgen, 11

Du warst bereits wirtschaftlich selbständig und bist in eine Wohnung gezogen, für die du einen Mietvertrag abgeschlossen hast - ob mit deinen Eltern oder dem Nikolaus dürfte also keine Rolle spielen.....

Deine Eltern sind dir nach einer abgeschlossenen Ausbildung ohnehin nicht mehr unterhaltspflichtig.

Sie müssten dich ggf. nur noch im eigenen Haushalt (zu der die Wohnung ja nicht gehört...) beherbergen, wenn sie selbst auch staatliche Unterstützung beziehen würden....

Teile dies dem Jobcenter mit, die Eltern könnten/sollten ebenfalls Unterhaltsleistungen für dich schriftlich ablehnen....

da ich eine 2. Ausbildung ab dem 01.01.2017 beginne und dafür umziehen muss

Dann besteht für dich kein ALGII-Anspruch mehr...

Antwort
von Menuett, 22

Mietvertrag mit den Eltern abschließen.

Ihr seid aber so oder so keine BG, da ihr nicht in einem Haushalt lebt und auch nicht gemeinsam wirtschaftet.

Wieso müssen Deine Eltern diese Wohnung nicht vermieten oder verkaufen?

Kommentar von jorismk ,

hab einen Mietvertrag mit meinen Eltern abgeschlossen..... 

Als ich das gemacht habe, kamen die ja an so von wegen BG meiner Eltern.....

Wieso sollten sie die vermieten oder Verkaufen?  Sie arbeiten ja, bzw sind in Frührente..... aber da das recht wenig ist, bin ich der Meinung, ich sollte nicht auf der Tasche meiner Eltern liegen.... bzw, sie haben die Wohnung ja an mich vermietet.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community