Wohin verschwindet das Wasser in einem Schwamm?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Wasser hat eigene Gefühle und will deshalb nicht gefangen gehalten werden, sodass es ganz einfach verschwindet.

Aber Spaß bei Seite, das Wasser verdunstet einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Schwamm besteht aus eine Substanz die Wasser einzieht, wie Haushaltspapier oder ein Handtuch. 

Doch das Wasser fliesst bei grossen Mengen aus dem Schwamm und bei kleineren Mengen verdampft das Wasser sogar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut einer Studie haben Wissenschaftler herausgestellt, das dass Material sehr wasseranziehend ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wasser ist verdunstet. Das würde auch passieren, wenn du das Wasser in einem Gefäß stehen läßt, nur eben langsamer, weil die Oberfläche in einem Schwamm viel größer ist. Je größer die Oberfläche, desto schneller verdunstet Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...?? ..na so wie bei einem nassen Handtuch, nasser Wäsche auf der Leine, dem Regen auf der Straße, dem gesamten Wasserkreislauf - VERDUNSTUNG heißt das Zauberwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verdunstung.

Das Wasser ist verdunstet und in der Luft als Luftfeuchtigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe gestern Wäsche gewaschen und jetzt ist sie trocken. Bin froh, daß es das gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung