Frage von Kutschii, 94

Wohin mit teuren Wein?

Ich habe ein  "Chateau Margerots Bordeaux Superieur 1998"(Original in Holzkiste verpackt), trinke jedoch keinen Alkohol. Zum Verschenken ist er mir zu teuer, aber was soll ich sonst damit machen. oder wer könnte so etwas gebrauchen ?

Antwort
von vinologe, 42

Sorry, aber der aktuelle Jahrgang kostet 3,99 Euro bei Lidl. Man kann unterdurchschnittlichen Wein in Holzkisten einnageln, es bleibt unterdurchschnittlicher Wein. Dieser Wein ist mausetot, den solltest Du bitte nicht einmal für ein Gulasch verwenden, das wäre schade um das schöne Fleisch. Und ebay-Auktionen wie die hier angeführte gibt es immer wieder, aber es bietet natürlich nie ein Mensch darauf, weil jeder Mensch, der ebay bedienen kann auch Google bedienen kann. Entschuldige, dass ich Dich aus Deinen Träumen gerissen habe.

http://www.lidl.de/de/chateau-margerots-bordeaux-superieur-aop-rotwein-2010/p178...

Antwort
von magnetism24340, 94

Verhöker ihn bei Ebay. Habe ich mit den Weihnachtsgeschenken meines Chefs auch immer gemacht. Der kam auf die "grandiose" Idee allen Angestellten Magnumflaschen Champagner der Marke Moet zu schenken. Die waren abends alle bei Ebay drin.

Kommentar von luxurysuperior ,

So sieht es heutzutage also hinter den Kulissen der Angestellten aus...

Kommentar von magnetism24340 ,

Ich mag keinen Champagner und wer braucht schon eine 5 Liter Buddel??

Kommentar von Mast1977 ,

Eine Magnumflasche sind aber 1,5 Liter...

Kommentar von Plovv ,

Das einzige was die Angestellte wollen ist bares.

Kommentar von achwiegutdass ,

O tempora, o mores !

Antwort
von Dirndlschneider, 84

Rotweinkuchen backen und den Rest in ein traumhaft leckeres Guuuulasch.....! ( Vllt gehen sich auch noch ein paar Plätzchen aus ! ) LG

Kommentar von Kutschii ,

Gute Idee, aber nein danke :D

Kommentar von Dirndlschneider ,

.....alte Kochregel - zum Kochen und Backen immer sehr guten Wein nehmen ! Aber wenn du ihn schon nicht verschenken willst bringt es ja auch nichts , wenn du ihn nur herumstehen lässt , zumal man einen Wein dieser Qualität ja fachgerecht lagern sollte.....aaaalso ich wüsste sofort , was ich damit mache - ach manno - und er heißt auch noch wie ich .....

Antwort
von hermanomayor, 19

So ein Wein gehört in ein Weinklimagerät, so etwas hier zum Beispiel: https://www.moebel-universum.de/elektrogeraete/kaeltegeraete/weinklimageraete.ht...

Eine Anschaffung lohnt sich aber natürlich nur, wenn du viele Flaschen hast.

Wenn ja, kannst du den Wein noch ein paar Jahre lagern mit Sicherheit und dann deutlich teurer verkaufen als du es jetzt könntest. Wein kann eine sehr gute Wertanlage sein, die von vielen Leuten unterschätzt wird!

Antwort
von pizzaflo, 69

nach 10-15 jahren auf ebay oder Shock verkaufen.

Kommentar von Kutschii ,

würde ich gerne aber hab derzeit finanzielle sorgen und das ist etwas zuspät :/

Antwort
von Nightythehawk, 69

In den Keller damit und in 20 Jahren bei Ebay verkaufen.

Kommentar von Kutschii ,

da ich keine Ahnung davon habe würde es mich interessieren ob es sich lohnt :D

Kommentar von Nightythehawk ,

Exklusiver Wein - Bordeaux Superieur 1998 - Chateau Margerots

EUR 95,00oder Preisvorschlag+ EUR 7,49 Versand

Noch 18T. 11Std.


Quelle: Ebay

Antwort
von tony5689, 63

Ich nehme den gerne, ist sogar mein jahrgang ;) ansonsten vielleicht auf ebay oder ähnlichen websites verkaufen...

Antwort
von AssassineConnor, 50

Du lagerst den hoffentlich liegend o.o (wenn du ihn stehend lagerst ist er ectl nicht mehr lange hsltbar weil der Korken dann austrocknet!)

Kommentar von Kutschii ,

Ja er liegt Sinnlos Zuhause rum :))

Kommentar von AssassineConnor ,

okay :D denn durch stehen hat sich rin gewisses museum schonmal nen 100.000Dollar wein aus Napoleons Zeit ruiniert xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten