Frage von eimsbuettel76, 92

Wohin mit Kleingeld / Münzgeld?

Es sammeln sich immer schnell Münzen und Kleingeld bei mir, die man dann doch wieder nicht beim nächsten Einkauf mitnimmt. Habt Ihr das auch? Was macht Ihr? Zu Banken in Rollen bringen ist echt nervig...

Antwort
von NeunZehn09, 5

Juten Tach

Kauf dir sonne Einwegspardose aus Blech. Tuhe da das Kleingeld rein wen sie Voll ist ab zur Bank und un den Münzähler und auf dein Konto buchen lassen, mache ich auch so. Da kommt einiges zusamen.

Allerdins ist die Sparbückse dann auch sehr schwer, also nicht auf diene Füße fallen lassen so wie ich fast  den dann aua.

MFG

NeunZehn09

Antwort
von Odenwald69, 85

? die banken haben bei uns alle automaten für so was einfach reinschütten und der automat zählt alles automatisch und bucht es auf das konto..

ansonsten kann man die kupfermünzen auch immer überall z.b. in der kirche, spendenbüchsen, z.b.  SOS kinderdörfer usw spenden...

Antwort
von Hannibu, 82

Ich habe ein Sparschwein, da kommt einfach alles rein, wenns voll ist kommt es zur Bank. Kupfergeld nehme ich oft gar nicht an oder spende es direkt... In den Niederlanden z.B. gibt es kaum 1 und 2 ct Münzen, das gefällt mit viel besser

Antwort
von Larimera, 83

Ich sammle das Kleingeld in nem Säckchen und bringe es 1-2x im Jahr zur Bank und lass es auf mein Konto einbezahlen.

Antwort
von macqueline, 77

Alle Kupfermünzen kommen in einen Pott. Wenn der voll ist, gehe ich damit zur Sparkasse und kippe die Münzen in den Zählautomaten. Der Betrag wird dann meinem Konto gutgeschrieben. Kein Aufwand.

Antwort
von roschue, 79

Ich behalte die roten Münzen im Geldbeutel und bezahle dann im Supermarkt den Centbetrag passend wenn es gerade geht. Manchmal zähle ich sie auch vor dem tanken, und tanke dann so, dass der Centbetrag genau den Münzen entspricht. Auf die Art sammeln sich nie viele rote Münzen an.

Antwort
von Almuric, 67

Ich kauf damit immer Brot und Brötchen beim Bäcker. Da weiß ich vorher was es kostet und kann die Kohle abzählen.

Und die Damen hinterm Thresen freut es auch...

;-)

Antwort
von adis1978, 70

Eine riesiges Sparschwein kann da schon hilfreich sein. 

Antwort
von Branko1000, 69

Ich habe zu Hause ein Spardose, da kommt da ganze Kleingeld rein und wenn es voll ist, dann bringe ich es zur Sparkasse zu einem Automaten, indem ich die ganzen rein schmeiße und diese werden mir dann auf mein Konto gut geschrieben.

Antwort
von Simon192003, 69

In Scheine umtauschen :D 

Antwort
von jens8, 59

kannst es gerne mir geben :,)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten