Frage von Jsghehshdjsjhss, 35

Wohin mit dem Kabel?

Ich hab einen Märklin h0 Prellbock mit Licht. Dieser Prellbock hat ein schwarzes Kabel und ich weiß nicht wo ich dieses anschließen soll. Könnt ihr mir helfen?? Eien Trafo hab ich auch, von Conrad. Ist ein Trafo für Beleuchtung und so. Wenn ich das Kabel dort anstecke passiert nichts. [Hab leider kein Foto mit schicken können da man kein Bild das größer als 2MB ist, schicken kann.]

Antwort
von Rockuser, 12

Da musst Du ein Kabel zum Trafo ziehen, und das Kabel an "L" anschließen. Dann hast Du Licht auf dem Prellbock.

Wenn man das Kabel am Gleis anschließt, wird das Licht6 Hell und Dunkel, je nachdem, wie weit Du den Trafo aufdrehst. Das wäre Falsch.

Kommentar von Jsghehshdjsjhss ,

Und was ist wenn auf meinem Trafo kein "L" gekennzeichnet ist? (Bei mir sind nur 3 Anschlüsse, die Rot, Gelb und Blau sind.)

Kommentar von Rockuser ,

Ich glaube Gelb ist Dauerstrom. Bin mir nicht sicher. Wenn Du die Gleise richtig angeschlossen hast, bleibt aber nur ein Anschluss übrig. Der hat Dauerstrom.

Antwort
von Novos, 19

Das kannst Du an ein "Schalt-Gleisstück, das Du vor den Prellbock einsteckst) anschließen, damit das Licht beim Kontaktschluss der Räder des Wagens / Lokomotive die Lampe erleuchten lässt, oder direkt an den Trafo anschließen, dann leuchtet es dauernd.

Kommentar von Jsghehshdjsjhss ,

Kann man das Kabel auch an ein normales Gleis anschließen??

Kommentar von Novos ,

Im Prinzip, ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten