Frage von charliecxcx, 193

Wohin mit dem ganzen kleingeld?

Hallo Leute , 

Ich habe vor ein paar Tagen mein Kleingeld aus meinem Sparschwein gezählt. Da hat sich herausgestellt das sich da mehrere 100€ angesammelt hat aber das in 1-50 Cent Stücken. Ich möchte das nicht auf meinem Konto überweisen sondern in Bargeld. Ist das möglich und wenn ja bei welcher Bank ?

Danke im Voraus!

Antwort
von DonCredo, 142

Verstehe ich richtig: du willst das Geld in Scheine wechseln ohne das auf dein Konto einzahlen zu müssen? Das wird schwierig, weil inzwischen die meisten Banken das Geld gar nicht mehr selbst zählen sondern an einen Dienstleister zur Gutschrift auf dein Konto geben. Da bleibt Dir nur, bei Deiner Bank mal nachzufragen, wie es da ist. Münzgeld von Nichtkunden nehmen immer weniger Banken an und ganz kostenlos ist das auch nicht mehr zwingend. Also, nachfragen und sehen was die Antwort ist. Gruss

Antwort
von DarksideUnicorn, 113

Dein Name klingt wie Charli XCX, ich lieeebe sie <3 //mach es in eine Spardose, da kommt viel zusammen :D

Antwort
von ich313313, 97

In einer Flasche sammeln oder zur Bank bringen und wechseln lassen.

Antwort
von kinglion6200, 159

Ich sammeln Kleingeld und bezahlt da von 1 mal im Monat meine Fahrt zur Berufsschule, lohnt sich ;)

Antwort
von derhandkuss, 76

Gib's mir. ich  nehme es gerne!

Antwort
von Suada10, 137

In einem Glas sammeln und später der Bank ab geben. Wenn du am Ende viel sammelst könntest du um die 20-50. Euro bekommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten