Frage von DieVonHier, 137

Zu welchem Arzt kann man mit einer Blasenentzündung gehen?

Ich glaube ich habe eine Blasenentzündung. Ich habe schmerzen beim urinieren und Blut im Urin. Das kann auch gut sein, da ich gestern auf kaltem Boden gesessen habe. Zu welchem Arzt kann man dann gehen? Es ist ja Sonntag heute und ich habe gelesen, dass man wenn sich Blut im Urin befindet man unbedingt zum Arzt gehen sollte. Danke schonmal im voraus

Antwort
von MaSiReMa, 103

Hallo,

Du kannst ins KH gehen zur Notaufnahme, die untersuchen Dich und geben Dir auch Medis oder ein Rezept mit.

LG und gute Besserung.

Kommentar von DieVonHier ,

Okay, danke. Und was wird da so gemacht?🙈

Kommentar von MaSiReMa ,

Da wird Dein Urin untersucht und evtl. die Nieren per Ultraschall angeschaut, ob Deine Nieren gestaucht sind.

Nix schlimmes.

Und entweder geben sie Dir Antibiotika mit, oder Du bekommst ein Rezept, welches Du in einer Apotheke mit Notdienst einlösen kannst.

Welche Apotheken bei Euch Notdienst haben, das sollte im KH ausgehängt sein.

Kommentar von DieVonHier ,

Alles klar, danle

Antwort
von Knuffihatangst, 59

Du kannst damit zum Hausarzt gehen. Sollten sich die Beschwerden verstärken, kannst du auch heute ins Krankenhaus gehen und dich da untersuchen lassen. Musst nur mit etwas Wartezeit rechnen.

Gute Besserung

Antwort
von premme, 93

Hallo,

warm halten, und viel Tee trinken.

Dann am Montag zum Urologen (wenn du willst, über den Hausarzt).

Wenn es nicht geht, ab ins Khs. oder Notarzt.

Aber, bis Montag packst du das.

Alles Gute.

Gruß

Kommentar von DieVonHier ,

Und das macht nichts wenn ich heute noch nicht zum Arzt gehe?🙈

Kommentar von premme ,

Das ist deine, eigene Entscheidung.

Hängt ab vom "Wohlbefinden".

Gruß

Kommentar von DieVonHier ,

Das geht eigentlich mittlerweile. Aber ich meine ich 'sterbe' nicht wenn ich da heute nicht hingehe? Also das Beispiel ist jetzt ein bisschen übertrieben

Kommentar von premme ,

Wie geschrieben, es liegt an dir.

Trinke Blasentee oder sowas, aber keinen Entwässerungstee.

Halte alles warm, bleibe in der Wohnung (also vermeide Kälte / Zugluft).

Wetten, morgen geht es dir besser.

Aber dann trotzdem zum Uro, (Betreff: Blut) er macht dann vielleicht, bei Bedarf, eine SONO, ob eine Blasenentzündung, oder sonstiges vorliegt.

Gruß

Kommentar von premme ,
Antwort
von loema, 73

Der Hausarzt reicht auch. Er untersucht noch in der Praxis deine Urinprobe und gibt dir ein Rezept mit.

Kommentar von DieVonHier ,

Der hat aber heute nicht auf🙈

Kommentar von loema ,

Dann einfach ins nächste Krankenhaus und dort in die Notaufnahme. Lass dir direkt einen Urinbecher geben, dann kann das Urin schon mal ins Labor bis du dran kommst.

Antwort
von mokare, 77

Urologe Trinke reichlich, auch wenn du Schmerzen beim Wasser lassen hast. Schnellsten zum Arzt GUTE BESSERUNG!

Kommentar von DieVonHier ,

Ja, hab schon fast zwei Liter Wasser getrunken heute. Und auch schon einen entwässerungstee

Antwort
von Wonnepoppen, 74

Zum Notdienst!

Antwort
von mimi142001, 73

Zum Notdienst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten