Frage von gzuzzz, 36

Wohin kann ich mit meinem kleinen Bruder gehen?

Er ist 4 und wir waren bereits in Schwimmbädern, Kino, Spielplätzen und Kids world. Wo könnte man noch hingehen? Preis ist egal.

Antwort
von Tasha, 12

Vielleicht mal eine Ralley machen?

Denke Dir Aufgaben in der näheren Umgebung aus, die er bewältigen muss, am Ende gibt es einen Preis (z.B. Eisessen gehen oder eine kleine Überraschung in Geschenkform).

Die Aufgaben können auf dem Papier oder in der Umgebung stattfinden. Auf dem Papier: Orientiere Dich an Vorschulheften (kann man in der Buchhandlung oder Bücherei durchsehen): Sachen zählen, Suchspiele, etwas zeichnen usw. Du kannst z.B. ein Haus zeichnen und er muss die Tür einzeichnen oder Du malst einen Baum und er muss einen zweiten Baum daneben malen. Wenn das zu schwierig ist, kannst Du mit Kreisen, Linien etc. anfangen. Du kannst auch eine Linie oder einen Kreis oder einen Baum zeichnen, bei dem ein Stück fehlt, das er dann durch Verbinden der Anfangs- und Endlinie ergänzen muss (Kreis mit "Loch", Baum, bei dem ein Stück vom Stamm fehlt etc.).

In der Umgebung: Wie viele Autos stehen hier? Welche Hausnummer haben wir? Wie viele Fenster hat unser Haus? Frage nach "Wahrzeichen" auf dem Weg: Wo ist das rote Haus? Wo kann man einen Hund sehen (wenn Euer Nachbar einen Hund hat etc.). Wenn er ein Hobby oder Interesse hat, in dem er viel weiß, kannst Du auch Fragen daraus nehmen. Man kann sich so einen Weg entlang fragen, an dessen Ende z.B. die Eisdiele steht. Autokennzeichen parkender Autos suchen: Was erkennen wir an Zahlen und Buchstaben. Lass ihn das auf- oder abschreiben.

Gib ihm zwischendurch kleine Aufgabe wie "dreimal hochhüpfen", "wie lange kannst du auf einem Bein stehen?" (Stoppuhr und aufschreiben, das kann er später stolz den Eltern erzählen), wie hoch kannst du springen, kannst du auf einer Linie balancieren (Straßenkreide), kannst du eine Sonne auf den Gehweg malen (Straßenkreide, ggf. Hilfe, er muss dann nur die Strahlen oder den "Mund" einzeichnen etc.). Wie oft kannst Du hochhüpfen? Usw.

Du kannst auch Orte oder Teile von Orten fotografieren, ihm das Foto zeigen und ihn raten lassen, was das ist und ggf. - wenn er das weiß - wie man dahinkommt (wenn es kurze Wege sind und bekannte Orte sind, z.B. rotes Haus an der Ecke, Litfasssäule, Eisdiele etc.).

Antwort
von flawlessstyle, 22

Freizeitsparks wie das Phantasialand z.B, Urlaub, Wochenendtrips in andere Städte, Spielwelten?

Antwort
von liliklein, 19

In ein zoo ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten