Frage von Nayaneleven, 61

Wohin geht unser Geld eigentlich...?

Hallo,

ich hab mal eine (zugegeben etwas provokative) Frage. Deutschland steht ja mit dem 4./5. größten BIP auf der Welt eigentlich ganz gut dar. Wir sind Exportnation und haben auch durch unmündige Arbeitskräfte relativ viel Einkommen, was in die Staatskasse fließt. Jetzt frage ich mich nur, wohin das Geld eigentlich geht? Ich meine, in die Bildung wird nicht wirklich was investiert (das wird ja schon seit Jahren versucht zu reformieren, aber naja... lassen wir das Thema besser), wir haben prozentual am BIP gesehen auch relativ geringe Ausgaben fürs Militär, die Infrastruktur leidet auch unter Finanzknappheit, etc etc. Das heißt maximale Einnahmen minimale Ausgaben, aber wo ist die Differenz?

Grüße nayan11

Antwort
von MrHilfestellung, 37

Du kannst dir gerne den Haushalt Deutschlands angucken.

Hauptsächlich wird das Geld für Sozialleistungen jeder Art ausgegeben und Deutschland hat immer noch einen relativ hohen Verteidigungsetat wie ich finde.

Aber du hast recht, dass Deutschland momentan eher spart bzw. Schulden zurückzahlt.

Antwort
von DerHans, 37

Ein Großteil des jeweils eingenommen Geldes wird ja bereits im nächsten Monat schon wieder in Form von Löhnen und Gehältern an mehrere Millionen Staatsbediensteten (incl. Bundeswehr, Polizei und Lehrern) ausgezahlt. Was denkst du wo DIESES Geld herkommt?

Nicht zu vergessen, wie viele Beamte im Ruhestand Pensionen beziehen.

Kommentar von Nayaneleven ,

Ja schon, aber die bekommen ja auch "nur" ihr Gehalt, was äquivalent zur Arbeitsleistung ist. Es kann ja schlecht sein, dass wir Steuern zahlen, nur um Leute als Lehrer und Polizisten zu beschäftigen, dann müssten die in Geld baden!

Kommentar von Omikron6 ,

Die baden garantiert nicht im Geld. Die Bezüge der Beschäftigten im Öffentlichen Dienst und die Bezüge der Beamten ergeben sich aus den Tarifabschlüssen bzw. aus den Besoldungsgesetzen. Wenn du Tarifbeschäftigter im Öffentlichen Dienst oder Beamter wärst, würdest du feststellen, dass von denen keiner im Geld badet!

Kommentar von DerHans ,

Wer denkst du denn, wer die Straßen und Brücken, Schwimmbäder usw. baut und in Ordnung hält?

Antwort
von wfwbinder, 8

Der größte Haushaltsposten des Staates ist der Sozialetat.

jeder 4. Renteneuro kommt schon aus dem Bundeshaushalt.

Aber Deine Frage ist sehr gut. Es ist nämlich erschreckend, das mit den unterschiedlichen Gemeinde-, Länder- unddem Bundeshaushalt sehr gemischt wird.

Wir eine Straße gebaut, gibt es in den Gemeinden Zuschüsse von Land und Bund.

Der Gesundheitsfonds bekommt auch Bundeszuschüsse.

Überall wird Geld hinein gepumpt, ohne das der Steuerbürger es mitbekommt.

Antwort
von Samika68, 26
Kommentar von Nayaneleven ,

Das Gleiche wie bei Mojoi, könntest du bitte was dazu erklären oder genau sagen. Ich kann mit diesen Zahlen nicht umgehen.

Kommentar von Omikron6 ,

Wo liegt KONKRET dein Problem? Mit "den Zahlen nicht umgehen" ist kein konkretes Problem.

Kommentar von Nayaneleven ,

doch, sonst würde ich ja nicht fragen, oder? ;)

Kommentar von Samika68 ,

Was gibt es denn da zu erklären?

Es steht doch da, dass von rund 317 Mrd. des Bundeshaushalts  z. B. rund 130 Mrd. alleine für Arbeit und Soziales ausgegeben werden und und 11 Mrd. für die Verteidigung usw. 

Kommentar von Nayaneleven ,

Ja, ok, danke

Antwort
von Mojoi, 40

Abbau der Staatsverschuldung.

Den Haushaltsplan kannst du leicht ergoogeln.

Kommentar von Nayaneleven ,

eben nicht, die schwarze 0 heißt ja, dass es ausgeglichen ist, nicht wahr? 

Ja, der Haushaltsplan zeigt mir Zahlen über Zahlen. Aber für den 08/15 Bürger ist das etwas schlecht einschätzbar, ob jetzt so und so viel Milliarden für das und das Gebiet jetzt viel oder wenig sind und was unter dies und jenes eben genau fällt. Und natürlich kann man ganze Bibliotheken durchwälzen, nur ich hab dafür keine Zeit, also wenn du das weißt, dann kannst du es ja gerne schreiben. Ich warte ;)

Kommentar von Omikron6 ,

Was ist daran schlecht einschätzbar?

Der "Staat" kann nur das ausgeben, was und wofür es im Haushaltsplan (z.B. des Bundes) ausgewiesen ist. 

Kommentar von Nayaneleven ,

Weißt du wie viel eine Brücke kostet? Oder 1km Autobahn? Und weißt du, wie viel davon saniert werden muss, wo was neu gebaut werden muss etc.? Ich hab kP davon, deshalb kann ich auch schlecht einschätzen, ob jetzt 126 Mrd für Arbeit&Soziales viel oder wenig ist :-/

Kommentar von DerHans ,

Die schwarze NULL bedeutet, dass im Moment keine NEUEN Schulden aufgenommen werden. Es sind aber noch genug alte vorhanden, die abbezahlt werden müssen.,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten