Frage von bachforelle49, 155

Wohin fliehen die Kurden, die von den Türken aus ihrer Heimat vertrieben werden?

Über 100000 Einwohner der umkämpften Stadt Cizre sind geflohen, weil die türkischen Streitkräfte gegen die PKK vorgehen. Auch Frauen und Kinder wie jetzt die Flüchtlinge in Griechenland, die über die offenen Grenzen der Türkei an den Toren von Europa gestrandet sind... Einen besseren Schachzug konnte Erdogan nicht landen, um aus seiner Bauern Rolle in eine Dame Position zu wechseln. Fehlt nur die Schach Matt Aufforderung an Europa! Dabei produziert seine unnachgiebige Politik selbst eigene Flüchtlingsströme.. daher die Frage: wo ist die neue Zuflucht für mindestens hundertausend kurdische Flüchtlinge?

Antwort
von paulklaus, 38

Was ist denn hier los ???

Wo, bzw. warum, bitte schön, ist bachforelles Antwort angeblich "provokativ" (klein, da Adjektiv !) ??

Warum wird hier übelst unsachlich "diskutiert" ??

Gern hätte ich mich eingeklinkt, doch dieses Niveau - damit meine ich NICHT bachnovelle - schreckt mich ab !!

pk

Antwort
von Steffile, 45

Die Kurden aus Cizre fliehen ins Landesinnere, ein Teil versucht auch, nach Griechenland zu kommen (oder hat es bisher versucht.) Ich sehe Erdogans 'Schachzug' mit genausoviel Besorgnis wie du.

Kommentar von bachforelle49 ,

.. danke.. endlich mal `ne gescheite und wirklichkeitsnahe Antwort :-)

Antwort
von jazz740, 19

zuflucht ist die türkei .ich denke das die türkische regierung eigentlich kein problem damit hat soviele flüchtlinge aufzunehmen ,weil die flüchtlinge schnel integriert werden ,die türkische sprache schnell beigebracht bekommen damit sie bereit für den arbeitsmarkt sein sollen.es ist auch zur zeit gesetztlich festgeschrieben das ein laden besitzer, mehr wie 3 mitarbeiter hat ist er verpflichtet einen syrischen "flüchtling " einzustellen .je mehr menschen  arbeiten desto mehr wird im land produziert.es ist die rede über menschenrecht , unterlassene hilfe leitung ist im grundgesetzt strafbar und das bestimmt in vielen ländern .die länder die bedürftige menschen zur zeit nicht aufnehmen hatten ja nie ein krieg hinter sich ,die wissen ja auch nicht was krieg ist was hunger ist was ehlend ist ,jeder sollte  sich an den 2 weltkrieg erinnern dann sehen diese ländern wie ihr volk gelitten hat .aber naj

Antwort
von 20LeE23, 85

Dies ist kein Diskussionsforum. Frage wird daher gelöscht..

Kommentar von bachforelle49 ,

Aha, denke auch nicht dran, mit dir darüber zu diskutieren, denn das führt zu nichts. Wenn du wirklich ein Entscheider bist, dann lösch sie doch bitte!!° Aber es ist nun mal eine Frage, und du hast keine Ahnung. Wenn du keine Antwort weißt, dann halt dich da bitte raus!!

Kommentar von 20LeE23 ,

Ach du möchtergern Wisser. Wenn du die Antwort auf deine Frage weißt, wozu stellst du sie dann? Deine Frage ist provokativ und das bezweckst du auch. Wenn du so heiß auf eine Diskussion bist, dann geh in Foren, wo du in Ruhe mit deinen PKK-Freunden diskutieren kannst!

Kommentar von bachforelle49 ,

mir wäre lieber, die Entscheider hätten ein Ohr, aber sie diskutieren nicht, sie lieben den Krieg und die Gewalt.. und unsere Kanzlerin fällt drauf rein...

Kommentar von tymram ,

Deine Frage ist wirklich zu Provokativ denn du gehst auf die Türken ein. Bei einer Frage muss man Neutral bleiben.

Kommentar von bachforelle49 ,

was heißt neutral, wenns 6 Milliarden kostet? Nicht neutral wäre ich, wenn ich behaupten würde, daß die Türkei das Flüchtlingsproblem auch nicht " schafft "... also bin ich neutral und meine Frage auch..


Kommentar von tymram ,

Die ganze Welt ist eine Verschwörung Denkst du die EU und die Türken machen keine hust hust gemeinsamen Geschäfte und es sind nicht nur Kurden am fliehen aber in meinen Augen bist du ein pro PKK Protagonist

Antwort
von tymram, 44

Deine Frage ist zu Provokativ

Kommentar von bachforelle49 ,

sagst du.. dann ist sie ja berechtigt.. eine Frage kann ruhig auch mal in diese Richtung gehen - das schadet nicht, weil es dann etwas bewegt.. den Geist nämlich, der sonst womöglich alles annimmt, was einem vorgesetzt wird..

Kommentar von tymram ,

Über was willst du reden über irgendein Geist Qwatsch oder über Politik

Kommentar von bachforelle49 ,

NICHT REDEN und mit dir schon mal gar nicht.., sondern fragen - hast du doch schon beantwortet: sie ist dir zu provokativ, also erledigt - nochmals danke

Kommentar von tymram ,

Jo stimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community