Frage von SunnyWolfi, 63

Wohin bewirbt man sich als Pferdewirt?

Ich überlege ernsthaft, ob ich nicht eine Ausbildung als Pferdewirt anfangen soll, da mich einfach wahnsinnig interessiert, was man dort alles lernt. Meine Frage wäre daher, wie man sich auf einen Ausbildungsplatz bewirbt. Muss man zuerst einen Ausbildungsbetrieb finden oder geht man zuerst zu einer entsprechenden Schule und bewirbt sich um einen Platz? Falls jemand gerade in der Ausbildung steckt, gibt es Dinge, auf die ich achten sollte? Empfehlungen, Erfahrungsberichte? Wie habt ihr euch beworben?

Danke schon mal im Vorraus!

glg Wolfi

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde, 34

Man bewirbt sich in einem entsprechenden Ausbildungsbetrieb.

Es empfiehlt sich, vorher ein Praktikum zu machen. Ohne gewisse Vorkenntnisse hat mam keine Chance, einennAusnildungsplatz in diesem Bereich zu bekommen. Das wäre sonst vergleichsweise, als würdest du dich in einer Bank bewerben, ohne vorher einigermaßen rechnen zu können...

Kommentar von SunnyWolfi ,

vorkenntnisse wären kein problem, ich bin mehr als 10 jahre lang geritten, hab jetzt aber aus zeitmangel vor 3 jahren aufgehört. ich hab auch seit jahren das kleine hufeisen und in den sommerferien auf einem reiterhof in meiner nähe praktikum gemacht. ich glaub aber, dass der nicht ausbildet :/

Kommentar von Urlewas ,

Hufeisen ist etwas wenig. Ich würde dir wenigstens den Basispass zu machen empfehlen.

Dann kannst Du dich mal um einen Ausbildungsplatz " Pferdewirt Fachrichtung Service und Haltung" bewerben. Erkundige dich darüber bei der FN ( reiterliche Vereinigung).

Stellenangebote findest du auf der Seite des Berufsreiterverband und in den Kleinanzeigen der Fachzeitschriften für Reiter.

Antwort
von Michel2015, 4

Bewerbe Dich ganz normal in einem der Landgestüte wenn Du Interesse an einer guten Ausbildung hast.

Antwort
von Joelleku2323, 8

Sei dir bloß im klaren das du das machen willst 😊Ganz viele brechen das ab weil man hart arbeitet aber  nichts verdient 😐Es gibt aber mehrere internet Portal, einfach mal Google 

Antwort
von Turbomann, 42

Gib das mal bitte bei Google ein

Wie bewirbt man sich als Pferdewirt

Dort findest du jede Menge Infos

Kommentar von SunnyWolfi ,

ich bin derzeit fast nur am googlen, finde allerdings nicht, wohin man sich zuerst wenden muss, dashalb ja meine frage hier...

Antwort
von Throner, 28

Was rät Dir denn Dein Berufsberater bei der Agentur für Arbeit? das sind doch die Profis!

Kommentar von SunnyWolfi ,

ich hab keinen berufsberater, aber ich hab mich natürlich vorher eingehend informiert und auch von leuten in dem beruf auf ner berufsmesse beraten lassen... unglücklicherweise ist mir die frage dort nicht eingefallen ^_^"

Kommentar von Throner ,

Na dann solltest Du dringend die Berufsberatung und das BIZ (Berufsinformationszentrum) aufsuchen.

Kommentar von Urlewas ,

Die Berufsberater wissen von solchen Berufen in der Regel auch nicht mehr, als was man bei Wkipedia oder so  selber lesen kann.

Kommentar von Throner ,

Da bist Du aber auf dem Holzweg! Die haben auch die freien Stellen!

Kommentar von Heklamari ,

Vor allem die in Verden !

Es gibt tatsächlich spezialisten für alle pferdeberufe!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community