Frage von LouanaLu, 32

Woher wissen Spinnen wie ihr Faden funktioniert?

Man kennt es ja aus Spider-man, wie Peter Parker versehentlich das erste mal seinen Faden verschießt, ohne jede Ahnung. Wie ist es bei Spinnen am Anfang? Woher wissen sie, dass sie sowas haben? Passiert das auch versehentlich oder werden sie schon mit diesem Instinkt geboren einen Faden benutzen zu können sich damit abzuseilen und Netze zu weben, denn viele von ihnen wachsen ja so ziemlich alleine auf und haben somit niemanden, der es ihnen zeigen kann.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TorDerSchatten, 20

Spinnen "wissen" nicht in dem Sinn und sie lernen nicht. Sie spulen ihr genetisches Programm ab - es ist somit angeboren. Einer Radnetzspinne muß niemand zeigen, wie sie ihr Netz spinnt, sie kann es einfach.

Allerdings kann sie nur das und nichts anderes. Sie kann nicht hingehen und einfach eine neue Netzkonstruktion bauen, dieses Programm hat sie nicht.

Jede Spinnenart hat ihre eigene Methode, Netze zu spinnen und Beute zu fangen. Es gibt Spinnen, die Falltüren bauen und Fallseile, Matten aus klebriger Seide, wo das Beutetier beim Darüberlaufen kleben bleibt.

Manche Spinnen springen ihre Beute an, und es gibt Spinnenarten, die keine Netze weben und auch keine Spinndrüsen haben.

Es gibt auch die Bola-Spinne, die mit Fäden aus Spinnseide, an denen klebrige Kugeln befestigt sind, wie mit einem Lasso nach ihrer Beute wirft.

Nochmal kurz: keine Spinne lernt, sie spulen nur ihr genetisches Programm ab

Antwort
von MegaCornan, 25

Angeborene Gene. Wie Atmen bei Menschen.

Antwort
von SolaxD, 26

Genauso wie Menschen wissen dass sie arme und Beine haben denk ich.

Antwort
von CriX0, 32

Die fühlen das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten