Frage von IsaSparkle, 49

Woher weiß man, ob man wirklich erwünscht ist?

Wie kann man sicher sein, alle Leute mit denen man in Kontakt steht, an sich nicht nur auf die Nerven geht? Vielleicht reden die ja auch nur aus Höflichkeit mit einem, oder um hinterher mit jemand anderem zu lästern und so?

Antwort
von Goldmarie1988, 22

Du kannst z.B. am Lächeln erkennen ob es jemand Ehrlich meint. Wenn die Augenbrauen beim Lächeln oben bleiben ist es aufgesetzt.

Verschränkte Arme beim Gegenüber oder ständiges Umhergucken sind auch kein gutes Zeichen..

Bei einem Gespräch zeugen kurze Antworten ohne Gegenfragen von Desinteresse.

Manchmal haben Leute nen schlechten Tag und schauspielern eben um die Gefühle Anderer nicht zu verletzen. Wenn das aber ständig vorkommt weisst du woran du bist.

Antwort
von Gerneso, 24

Nun ja, zum einen merkt man es ja am Gesprächsverlauf selbst ob beide aktiv miteinander sind oder einer nur zuhört und höflich "Ja Ja" sagt und zum anderen "wenn man in Kontakt steht" bedeutet das ja das der Kontakt von beiden Seiten gesucht wird. Oder kommt die andere Person nie aktiv auf Dich zu und fragt nach einem Treffen?

Antwort
von someoneof1997, 7

Achte auf Körpersprache und sogenannte Mikroexpressionen. Kannst du ja einfach mal bei Google eingeben. Das sind Gesichtsausdrücke deines Gegenübers, die dir seine wirkliche Meinung verraten. Diese Gesichtsausdrücke werden vom Unterbewusstsein gesteuert und man selbst nimmt sie nicht wahr wenn man nicht extra drauf achtet, ist also ziemlich zuverlässig.

Das ist zum Beispiel auch die Art und Weise, wie Psychologen herausfinden ob du Ihnen die Wahrheit sagst oder Sie belügst.

Antwort
von Weazli959, 20

jede höflichkeit hat irgendwann ein ende und dann gehen die leute auf distanz.

wenn deine freunde sich immer noch mit dir treffen wollen, mögen sie dich :)

Antwort
von Schuesselchen, 13

Bleib wie Du bist und wenn andere Leute nur Deine Gesellschaft dulden um sich lächerlich über Dich zu machen, dann wende Dich ab von ihnen. Die haben Dich dann nicht verdient.
Verweile doch an der Tür, wenn Du den Raum verlässt.
Mach Dir ansonsten keinen Kopf, sonst müßtest Du Dich verbiegen, was wieder zu Lasten Deiner Psyche geht.
Halte es lieber mit der Musikzeile: I am what i am......, 🐺

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community