Frage von gramei, 50

Woher weiß man ob er nur Freundschaft+ oder Beziehung will?

Hallo Ihr lieben, ich kenne seit ungefähr 3 Jahren einen Mann. Wir waren am Anfang nur befreundet. Dennoch fand ich ihn schon von beginn an sehr sympathisch. Habe ihn durch eine Facebook Gruppe kennengelernt. Wir haben 3 Jahre nur geschrieben. Er wollte mich mal im wirklichen Leben sehen. Ich habe mir immer ausreden gesucht, weil ich einfach Angst hatte ihm nicht zu gefallen, obwohl er Bilder und alles von mir sah. Dennoch zog ich es 3 Jahre hinaus. Wir schrieben 3 Jahre ganz normal wie Freunde. Irgendwann vor paar Monaten, haben wir uns dann gesehen, ganz spontan. Habe mein Schweinehund überwindet, endlich! Das war ein echt schönes treffen. Wir waren von Anfang an offen zu einander ohne verkrampft zu sein. Haben den ganzen Tag miteinander verbracht. Zusammen geredet und so weiter. Seid unserem ersten Treffen ist alles komisch. Ich vermisse ihn auf einmal, wenn ich nichts von ihm höre. Werde traurig wenn er mir nicht schreibt. Vorher war das anders, es war zwar doof aber Okay. Wenn er mit anderen Mädchen unterwegs ist, freundschaftlich natürlich bin ich sogar eifersüchtig sag es ihm aber nicht. Ihn seiner Nähe fühle ich mich keinesfalls hässlich. Er meinte das selbe sogar zu mir. Das er mich vermisst usw. Er meinte er hat sich verguckt. Wir halten Händchen wenn wir durch die Stadt laufen, liegen einfach nebeneinander und gucken uns an. Küssen, kraulen uns. GV hatten wir auch einmal. Er hat mir sein Pulli gegeben, den ich echt oft anziehe um seinen Geruch bei mir zu haben. Er meinte auch einmal '' Du würdest nie von dir aus Ich Liebe dich sagen oder ? '' . Da hat er recht. Nein, bin zu schüchtern für sowas. Aber ich weiß nicht ob ich schon bereit bin für eine Beziehung. ( bin 19 und er 20) Ich finde ihn sooooo toll. Aber vielleicht will er nur Freundschaft +....? Was haltet ihr ? Was würdet ihr meiner Meinung nach sagen, machen? Seid gestern haben wir nicht geschrieben. Er hat gute Nacht Baby geschrieben. Ich meinte er soll es nicht schreiben, da wir nicht zusammen sind. Ja... was sagt ihr ?

Antwort
von konstanze85, 26

Warum darf er Dich nicht Baby nennen, nur weil er nicht Dein Freund ist? Du hast doch auch mit ihm geschlafen, also was soll das denn? Finde ich ziemlich kindisch ihn deshalb noch anzuferzen.

Lass es halt laufen, im realen Leben kennt ihr euch nun echt nicht lange. Da muss man nicht gleich die Beziehungskeule schwingen und alles in Sack und Tüten bringen wollen und die komplette Kennenlernphase überspringen.


Antwort
von IchbineineWand, 28

Ich kenne das, wenn man 'Baby, Babe etc.' schreibt, man nichts richtiges möchte, denn ich habe noch nie jemanden in der Beziehung zu jemanden (die lange hält) sowas sagen oder schreiben sehen/hören.

Kommentar von gramei ,

Er hat auch mal Schatz geschrieben...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten