Frage von toneRing, 45

Woher weiß man denn das man auf Toilette muss?

Das interessiert mich mal, denn wir merken ja ( wenn wir Stuhlgang absetzen möchten oder auch Urin) dass da etwas drückt oder zieht und man es los werden will. Kommt das Signal vom Gehirn oder wird das vom darm/Blase an das Gehirn geleitet, sodass wir merken: oh mal eben schnell aufs örtchen?

Antwort
von Koellemann, 22

Im menschlichen Nervensystem gibt es den Sympathikus und den Parasympathikus.

Der eine ist fuer alles zustaendig was nebenher passiert, Atmung, Verdauung usw. Der meldet halt dann wenn die Nahrung verdaut ist und ausscheide bereit ist das es soweit ist.

Stell dir vor du musst dringend aufs Klo. Und ploetzlich gibt es ein Erdbeben und du musst schnell wegrennen, von der einen Sekunde auf die andere ist dein Harndrang verschwunden und du wirst es erst wieder merken wenn du zur Ruhe gekommen bist. Es wird also nach Prioritaet sortiert.

Mehr dazu kannst du erfahren wenn du Menschliches Nervensystem googlest.

LG

PS: Das war nur eine sehr einfach gehaltene Erklaerung wie es ungefaehr funktioniert.

Antwort
von xXturner, 18

Das singnal wird von den nerven zum gehirn geleitet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten