Frage von roromoloko, 66

Woher weiß ich was ein gutes Oxidationsmittel und was ein gutes Reduktionsmittel ist?

Ich beantworte gerade viel multiple choice Fragen und nach jeder 2. Frage steht als Antwortmöglichkeit "gutes Oxidationsmittel/ Reduktionsmittel".. (Bsp. Phosphorsäure) Da kann ich nur raten, woran kann man das vllt. erkennen?

Antwort
von Larnas, 43

Oxidationsmittel werden reduziert; Reduktionsmittel werden oxidiert.

Je höher die Bereitschaft eines Moleküls ist, Elektronen aufzunehmen, desto stärker reagiert es als Oxidationsmittel. Oder eben anders herum. Das ist das Redoxpotential.

Die Bereitschaft ergibt sich durch die Oxidationszahlen der Summenformel/Valenzstrichschreibung.

Erechne einfach die Oxidationszahlen der Reaktion und schon weißt du die Lösung, ich kann sie Dir hier nicht geben, da der Vergleich fehlt.

Antwort
von Peterwefer, 45

Anhand des Redoxpotentials. Viele Substanzen wirken sowohl als Oxidationsmittel als auch als Reduktionsmittel. Und ein gutes Reduktionsmittel ist ein schlechtes Oxidationsmittel. Und umgedreht.

http://www.chemie.de/lexikon/Redoxpotential.html

Eine wunderschöne Seite mit einer tollen Tabelle.

Kommentar von ScienceFan ,

muss man bloß noch verstehen...

Kommentar von Larnas ,

Je größer das Redoxpotential, desto stärker reagiert der Stoff als das Reduktionsmittel, und desto schwächer als das Reduktionsmittel.

Je negativer das Redoxpotential einer Rektion, desto stärker reagiert der Stoff in diese eine Richtung eben als Oxidationsmittel.

Kehrt man die Reaktion um, tun das auch die Begriffe an sich, das Edukt, das vorher ein starkes Oxidationsmittel war, ist nun das Reduktionsmittel, beispielsweise.

Edukt und Produkt einer Redoxgleichung reagieren als korrespondierende Redoxpaare. Analog zur Säure-Base Korrespondenz.

Antwort
von ladyEinhorn, 43

Also meines Wissens beinhalten Oxidationsmittel immer Sauerstoff
Wegen der Verbrennung

Kommentar von Peterwefer ,

Durchaus nicht. So werden unedle Metalle von Chlor oxidiert. OXIDATION - das Wort leitet sich in der Tat von OXIGENIUM - Sauerstoff her, aber ganz allgemein ist Oxidation Abgabe von Elektronen. Verbrennungen stellen eine wichtige Art der Oxidation dar, decken aber nicht den ganzen Begriff ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten