Frage von Juju100000, 72

Woher weiß ich ob sich narben bilden werden bei Wunden?

Iich habe immer gedacht dass ich kein Problem mit dem Ritzen habe, da es Immer sehr selten und nicht tief geritzt habe.
Über den Sommer wollte ich mich "heilen", doch Leider ist es schlimmer geworden.. Es ist nicht tief Denke ich zumindest.. Aber tiefer.. Ich blute Etwas mehr.. Aber ich will nicht das irgendwer etwas Mitbekommt und möchte auch aufhören. Aber trotzdem Beschäftigt mich die frage ob ich jetzt Narben Bekomme

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sinaso01, 36

Ich denke schon.
Auch bei oberflächlichen wunden ohne dass die Hautschichten richtig verletzt wurden können sich narben bilden. Man sieht sie zwar nicht so dolle wie bei tieferen wunden und wenn man Glück hat iwann gar nicht mehr Abe trd sind am Anfang wahrscheinlich dünne narven sichtbar.
Und da es bei dir wie du gesagt hast etwas mehr blutet ist die oberste Hautschicht ja mehr verletzt und da werden sich denke ich schon narben bilden. Aber da wir nicht wissen wie tief genau kann man das jz so nixht sagen. Kommt auch immer drauf an wie der eigene Körper sowas verarbeitet.

Aber ich rate dir, hol dir Hilfe bevor es zu spät ist. Sei es eine gute Freundin, deine Mutter, der lieblingslehrer/ Vertrauenslehrer oder sonst wer.
Wenn du nicht aufpasst rutscht du ab. Das wünsche ich dir nicht.

Alles gute:)

Kommentar von Juju100000 ,

Oje.. 

Werde ich danke! 

Kommentar von sinaso01 ,

Also ich bin keine Spezialist und kann für nichts garabtieren was ich geschtieben habe, aber ich hab etwas Erfahrung sagen wir es so.

Antwort
von Liladust, 44

Ich denke die Narben sind da das kleinere Problem, du solltest mit deinen Eltern sprechen und die eventuell professionelle Hilfe suchen, denn davon wirst du dich nicht selbst heilen können, versuche dich deinen Eltern an zu vertrauen, es wird nicht besser werden :/ 

Und um die Wunden jetzt erstmal zu versorgen solltest du versuchen die Wunden nicht erneut auf zu kratzen und eine antibakterielle Salbe auf zu tragen, sie eventuell sogar zu desinfizieren. Aber wichtiger ist es dass du dich deinen Eltern anvertrauen kannst und dir Hilfe suchst

Kommentar von Juju100000 ,

Gut.. 

Ok ja werde ich machen danke! 

Antwort
von ShimizuChan, 25

Ja, du wirst höchstwahrscheinlich Narben haben

Kommentar von Juju100000 ,

Danke!  

Antwort
von Rendric, 32

Und warum hast du es überhaupt getan? Hör auf damit.

Kommentar von Juju100000 ,

Ich weiß es nicht wirklich..  

Das ist mein Plan 

Antwort
von Majasoon, 13

Wenn die wunde klafft dann bilden sivh aufjedenfall narben. Wenn es. Nur ein recht oberflaechlicher schnitt ist bleibt keine narbe. Vielleicht ein brauner strich aber der geht mit der sonne weg und faellt auch nicht auf

Antwort
von elagtric, 20

Lass den Blödsinn ! Räume meinetwegen alle paar Stunden deine Bude um.

Ich gebe zu, das ritzen bis heute nicht kapiert zu haben. Und ich neige mich einem Alter zu, wo es eher um Blasenkatheter und ähnlichen Horror geht.

Hab mir damals auch die Initialen meiner Jugendliebe aufs rechte Handgelenk mit dem Zirkel eingeritzt. Eher aus Liebe statt irgendein Ventil.

Aber das Ritzen scheint ja recht verbreitet zu sein. Keine Ahnung, wie das so zustande kam.

Kommentar von Juju100000 ,

Ich versuche es. Wirklich.  

Kommentar von elagtric ,

Wäre echt sinnvoll, wenn Du Angst vor Narben hast.

Denn die trägst Du echt Dein komplettes Leben mit Dir herum.

Kommentar von Juju100000 ,

Ja.. 

Kommentar von elagtric ,

schonmal Dein Zimmer komplett umgeräumt ? Verursacht keine Narben, beschäftigt wie Sau und vielleicht ist es hinterher gemütlicher als vorher.

Bevor Du wieder ritzt, schieb doch einfach mal dein Bett in eine andere Ecke.

Kommentar von Juju100000 ,

Ja sogar einmal haha

Ich werde es versuchen :) vielleicht lenkt es ab. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten