Woher weiß ich ob esse als Prädikatsnomen oder als Vollverb vorkommt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

esse ist ein Hilfsverb, das höchstens wie ein Vollverb daherkommen kann. Ein Prädikatsnomen steht dann dabei - oder nicht. (esse selbst ist keines.)

Ein Prädikatsnomen kann ein Adjektiv oder ein Substantiv im gleichen Kasus wie das Subjekt sein, - also im Nominativ. Und das ist eigentlich in einem lateinischen Text nicht zu übersehen, zumal es meist exakt neben der finiten Form von esse steht. (In deutschen Sätzen wird es gelegentlich nicht erkannt.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von General001
04.06.2016, 13:12

Also muss man lernen wann esse ein Teil davon ist?

0
Kommentar von General001
04.06.2016, 14:50

Und wie ist es beim Ablativ Qualitatis? Da ist doch kein Nominiativ.

0