Frage von Medsmiley, 46

Woher weiß ich, ob die Rohre im Bad aus Aluminium oder Zink sind?

Das Waschbeckenrohr ist (hauptsächlich durch Haare) verstopft, weshalb Rohrreiniger angewendet werdem soll. Da wird oft aber davor gewarnt, es bei Aluminium-, Plastik- und Zinkrohren anzuwenden. Wie finde ich jetzt heraus, ob diese hier verbaut sind?

Falls es da Tendenzen gibt, wäre hier hinzuzufügen, dass es ein Neubau/Mehrfamilienhaus ist.

Antwort
von diroda, 27

Keinen Rohrreiniger verwenden sondern den Siphon/Geruchverschluß, unter dem Waschbecken, aufschrauben und die Haare mechanisch entfernen. Das schont die Umwelt und deinen Geldbeutel. https://de.wikipedia.org/wiki/Geruchsverschluss

Kommentar von Medsmiley ,

Der Hinweis ist nett, danke. Aber danach habe ich nicht gefragt und hilft mir nicht weiter (Du weißt z.B. auch nicht, warum diese Möglichkeit schon ausgeschlossen wurde).

Kommentar von diroda ,

Meistens sind die Rohre aus Kunststoff (Plastik) und verformen sich durch die Hitzeentwicklung der Rohrreiniger. Andere sind aus verchromten Messinglegierungen, die werden angegriffen/durchlöchert. Woher soll ich, an Hand deiner Frage, wissen das du die wirksamste und schnellste Art der Reparatur ausschließt, den guten Rat eines erfahrenen Handwerkers nicht annehmen willst.

Kommentar von Medsmiley ,

Aus Plastik sind sie (laut aussehen und anfassen) nicht.
Ich hatte diese Art und Weise auch präferiert, aber ich habe keine Ahnung und mein Mitbewohner meint, dass es zu fest zu ist, so dass er es nicht machen möchte, in der Befürchtung, es kaputt zu machen. Zudem werden wir es zuerst mit einem Pömpel versuchen (sobald der angekommen ist).
Ich wollte Dich auch nicht damit kränken, weshalb ich obrigen ersten Satz schrieb. Zudem hast Du Deine Berufung nicht erwähnt. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten