Woher weiß ich dass meine Kopfschmerzen auf etwas schlimmes hindeuten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn das ein Einzelfall ist, halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass es eine schlimme Erkrankung ist. Die Ursachen für Kopfschmerzen sind so vielfältig, dass es jetzt auf die Schnelle wahrscheinlich gar nicht herausgefunden werden kann.

Vielleicht ist es wirklich nur ein Infekt. Wenn sowas öfter vorkommt, könnte es Migräne sein. Du kannst ruhig mal ein Schmerzmittel nehmen. Ungesund sind die nur regelmäßig in großen Mengen. Nimm eine Tablette und leg dich hin. Dann sieht die Welt bald besser aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier wird dir niemand helfen können, geh zum Arzt.

Ich habe auch manchmal so starke Migräne, dass ich denke, der Scherz kann doch nicht gesund sein, das ist doch unnormal.
Aber so ist Migräne eben, der Schmerz ist bei manchen Leuten so stark, dass sie sich übergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von evelyn971
16.05.2016, 23:20

Ich kann hier nicht zum Arzt weil das hier was mit 100 Dollar ein Arztbesuch kostet

0