Frage von Engel15, 69

Woher weiß ich, dass er mich wirklich mag?

Ich arbeite seit mehr als einem Monat als  Verkäuferin. In dem Geschäft und hab dort einen echt süßen Typen kennen gelernt, wir verstehen uns auch echt super. Als ich dann von einem Arbeitskollegen mitbekommen hab das er angeblich auf mich steht sind wir an dem Abend noch in die shisha bar. Es war richtig witzig und als wir Fotos gemacht haben ist er auch näher zu mir gekommen. In der Silvester Nacht bin ich noch zu ihm gefahren als er daheim war wir haben einen Film angeschaut zsm gefrühstückt und uns gestrichelt also gekrault. Das war unsere erstes Treffen das 2. War dann bei mir ich hab für ihn gekocht und auch einen Film geschaut, wir haben auch kissenschlacht gemacht und gegenseitig gekitzelt bis ich dann ein krampf bekam und er dann ihn weg massiert hat 🙈 das 3. Treffen waren wir bei McDonald's erst mal was essen und danach zu ihm weil wir nicht wussten wohin Disco wollten wir nicht da eh nichts gutes kam, im Kino war er mit seinem Kumpels am Vortag schon, Bowling Center hatte er keine Lust also sind wir wieder zu ihm haben geredet und hat mich zu seinem Fussball Spiel eingeladen währenddessen haben wir FIFA gespielt. Wir schreiben auch jeden Tag und er nennt mich auch süße und schickt mir auch Herze und Kuss smiles aber was mich so unsicher macht ist das mein Arbeitskollege gesagt hat das er nichts mit Arbeitskolleginnen anfängt da es nur Stress geben könnte. Als ich das hörte meinte ich unauffällig zu ihm das ich hier nur als übergangsweise hier bleib (was auch stimmt) und er meinte ja das es bei ihm auch nur als übergangsweise ist. Wir haben auch ein paar im Geschäft und bei denen auch klappt es sehr gut...und wenn das wirklich stimmt wieso gibt er sich solche mühe was meint ihr und vor allem was soll ich tun 🙊

Danke schon mal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Othetaler, 19

Ah, die Frage ist ja da.

Also, er mag dich ganz bestimmt. Sonst würde er nicht so viel mit dir unternehmen.

Ich denke auch, dass er sich bestimmt etwas in dich verliebt hat und dass da mehr draus werden kann.

Seine Regel, nichts mit Kolleginnen anzufangen, ist eigentlich ganz gut. Aber spätestens er die Richtige kennenlernt, wird so eine Regel schnell über Bord geworfen. Und da ihr ja nicht ewig Kollegen bleiben werden, passt das ja auch so.

Wenn du also das Gefühl hast, dass es passt, warte ab, wie es sich entwickelt. Nach deinen Worten klingt es doch ganz gut.

Viel Glück!

Antwort
von Engel15, 25

Ich arbeite seit mehr als einem Monat als  Verkäuferin. In dem Geschäft und hab dort einen echt süßen Typen kennen gelernt, wir verstehen uns auch echt super. Als ich dann von einem Arbeitskollegen mitbekommen hab das er angeblich auf mich steht sind wir an dem Abend noch in die shisha bar. Es war richtig witzig und als wir Fotos gemacht haben ist er auch näher zu mir gekommen. In der Silvester Nacht bin ich noch zu ihm gefahren als er daheim war wir haben einen Film angeschaut zsm gefrühstückt und uns gestrichelt also gekrault. Das war unsere erstes Treffen das 2. War dann bei mir ich hab für ihn gekocht und auch einen Film geschaut, wir haben auch kissenschlacht gemacht und gegenseitig gekitzelt bis ich dann ein krampf bekam und er dann ihn weg massiert hat 🙈 das 3. Treffen waren wir bei McDonald's erst mal was essen und danach zu ihm weil wir nicht wussten wohin Disco wollten wir nicht da eh nichts gutes kam, im Kino war er mit seinem Kumpels am Vortag schon, Bowling Center hatte er keine Lust also sind wir wieder zu ihm haben geredet und hat mich zu seinem Fussball Spiel eingeladen währenddessen haben wir FIFA gespielt. Wir schreiben auch jeden Tag und er nennt mich auch süße und schickt mir auch Herze und Kuss smiles aber was mich so unsicher macht ist das mein Arbeitskollege gesagt hat das er nichts mit Arbeitskolleginnen anfängt da es nur Stress geben könnte. Als ich das hörte meinte ich unauffällig zu ihm das ich hier nur als übergangsweise hier bleib (was auch stimmt) und er meinte ja das es bei ihm auch nur als übergangsweise ist. Wir haben auch ein paar im Geschäft und bei denen auch klappt es sehr gut...und wenn das wirklich stimmt wieso gibt er sich solche mühe was meint ihr und vor allem was soll ich tun 🙊

Danke schon mal :)

Antwort
von graystorm, 15

also ich glaub schon das er dich mag, und das es nur stress gibt im gleichen Bereich ist ne lüge weil mein Schatz auch mit mir im gleichen Bereich ist und es läuft sehr gut aber wenn er sagt das er nix mit Kollegin anfängt flirtet er wohl gern auch wenn das wirklich bei euch schon ins weitere geht. Schneide mit ihm mal das Thema mal an  hab Mut.

Antwort
von aylin18399, 18

Ich nehme mal an mögen ist im Sinne mag er mich genauso wie du ihn. Wenn er sich um dich sorgt oder wenn er sich bemüht um ein Gesprächs Thema ist schon mal klar, dass er dich nicht hasst. was genau er empfindet kann man erst rausfinden wenn man das Thema anschneidet.

Antwort
von Othetaler, 19

Was lässt dich zweifeln?

Ein paar Infos mehr wären bei der Frage schon hilfreich.

Antwort
von TheAllisons, 16

Indem du ihn mal fragst, und wenn er ehrlich ist, dann bekommst du auch eine ehrliche Antwort.

Antwort
von GravityZero, 22

Wenn du dich das nicht mehr fragst.

Antwort
von Engel15, 19

Sorry es hat es nicht angenommen 

Antwort
von Hazardious, 18

Am besten Fragen - Woher sollen wir es auch wissen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten