Frage von Eszes, 20

Woher weiß das Formular einer online-Firma meine E-Mail-Adresse?

Im Formular von mindestens zwei verschiedenen Web-Sites, die ich bisher nie aufgerufen hatte, sehe ich den Eintrag einer meiner E-Mail-Adressen. Für mich besonders merkwürdig, dass diese Adresse bereits seit schätzungsweise einem Jahr nicht mehr gültig ist. Ich hatte mich beim Provider abgemeldet und das Postfach aufgelöst. Wo können solche Portale diese Adresse herhaben? Steckt die irgendwo im Browser, im System oder wo? Ich arbeite aber inzwischen schon seit längerer Zeit mit einem neuen Betriebssystem (Windows 10), das ich erst kürzlich wegen einiger Mängel noch einmal neu installieren musste. Für Hinweise bedanke ich mich sehr schon im voraus.

Antwort
von Eszes, 3

Danke für die bisherigen Hinweise. Ich habe mir meine Einstellungen

unter "Chronik" angeschaut, dort steht kein Häkchen vor "Eingegebene

Suchbegriffe und Formulardaten abspeichern". Gibt es  eventuell noch

andere Möglichkeiten?

Antwort
von Copyyy, 15

Wahrscheinlich hat dein Browser das gespeichert

Kommentar von Eszes ,

Ich arbeite meist mit Firefox. Wo könnte ich danach suchen?

Kommentar von Copyyy ,

Oh, das funktioniert wirklich, wie ich es mir vorgestellt habe :D

https://support.mozilla.org/de/kb/Formular-Autovervollstaendigung

Kommentar von Copyyy ,

Bin gerade am Handy, kann also nicht nachgucken, aber in den Einstellungen müsste es irgendwas über auto-fill-Funktion für Formulare geben. Ansonsten kannst du auch mal probieren, wenn dir die E-Mail vorgeschlagen wird in so einer Box unter dem fehlt, mit der Pfeil nach unten Taste die auszuwählen und dann auf der Tastatur entf drücken.

Antwort
von BleibMensch, 12

Das hat vlt. die "Autofill-Funktion" des Browsers verursacht, kann man abschalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community