Frage von Goerge115, 37

Woher Steuer-ID kriegen für Minijob (bin 17 Jahre Alt)?

Hallo,

ich bin 17 Jahre alt, also minderjährig. Ich brauche eine sogenannte Steuer-ID für meine Minijob Bewerbung. Wo krieg ich diese her?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von rodney2016, 5

Du müsstest eigentlich einen Brief mit deiner SteuerID zugeschickt bekommen haben. Den hat vor einiger Zeit jeder bekommen. Vielleicht hat deine Familie ihn für dich aufbewahrt. Falls du ihn nicht mehr hast, wende dich an dein zuständiges Finanzamt, am besten schriftlich oder persönlich vor Ort.

Antwort
von kevin1905, 13

Für die Bewerbung brauchst du die nicht und generell ist diese für die Anmeldung eines Minijobbers nicht notwendig, wenn der Arbeitgeber pauschal abrechnet.

Kommentar von Goerge115 ,

Ach ich weiß nicht. Was soll ich tun? Sie sagt, man braucht es. Ich kann doch nicht Nein sagen. Wer hat denn mehr Lebenserfahrung.. Sie oder ich?

Kommentar von kevin1905 ,

Ich beschäftigte aktuell keine Minijobber, aber ich brauche um einen anzumelden nicht seine Steuer-ID, es sei denn ich möchte die Lohnsteuer nicht pauschal (2%) abrechnen, sondern individuell nach Steuerklasse und Co.

Was ich als Arbeitgeber brauche ist die Sozialversicherungsnummer und eine Kontoverbindung.

Antwort
von mriduun, 20

beim BZSt

Hier findest du alle Infos dazu:

https://www.vlh.de/wissen-service/steuer-abc/was-ist-eine-steuer-id-und-wo-bekom...

Antwort
von rocco1902, 23

Ich bin mir nicht sicher aber glaube vom Finanzamt.

Antwort
von Delveng, 6

Jeder Bürger in der Bundesrepublik Deutschland hat bereits eine Steuer-ID zugewiesen bekommen.

Antwort
von martin0815100, 25

Frag mal einfach dasd Finanzamt in Deiner Gegend.

Neben einer Steuer-ID benötigst Du noch eine Sozialversucherungsnummer. Da solltest Du hier anrufen:

Servicetelefon der Deutschen Rentenversicherung unter 0800 10004800

Kommentar von Goerge115 ,

Vielen Dank, aber die Sozialversicherungsnummer habe ich schon. Anrufen bei der Deutschen Rentenversicherung ist nicht nötig. Einfach bei der Krankenkasse. Die Bewahren deine Sozialverischerungsnummer auf.

Kommentar von Goerge115 ,

Trotzdem Finanzamt war richtig. Wird aber nicht telefonisch, sondern nur schriftlich oder vorort mitgeteilt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community