Frage von Jumperboy98, 15

Woher stammen die Infos aus den Witcher Spielen?

Ich hab die Kurzgeschichten und die Romanreihe gelesen, frag mich aber trotzdem woher die ganzen Infos zu Welt, Charakteren und so kommen. Es gibt ja auch son Buch, was nur so Hintergrundinfos enthält und ich bezweifle irgendwie, dass die ganzen Infos nur aus den Büchern des Autors kommen. Haben sich die Entwickler einfach was ausgedacht oder dazugereimt oder mit Andrzej Sapkowski zusammengearbeitet (obwohl er ja nicht wirklich Interesse an den Spielen hat)? Kann man als Fan der Bücher also auf die Infos der Spiele vertrauen oder muss man das kritisch betrachten?

Antwort
von FooBar1, 15

Was genau willst du vertrauen? Es ist Fantasy. Du sprichst darüber als wäre es historisch korrekt.

Kommentar von Jumperboy98 ,

Natürlich ist es fiktiv und nur ausgedacht, aber trotzdem hat diese Welt ja ne eigene Geschichte (wie jede andere Fantasywelt auch). Fantasy heißt ja nicht, dass sich jeder irgendwas dazu ausdenken kann, um dann zu behaupten, dass es stimmt. Ich kann mir ja jetzt auch nicht irgendwas zu Star Wars oder Herr der Ringe ausdenken und dann behaupten, dass es 'wahr' ist.

Kommentar von FooBar1 ,

Aha. Und Disney darf entscheiden was wahr in Star Wars ist?

Kommentar von Jumperboy98 ,

Hab ich nie behauptet, steh da ja auch nicht hinter der Produktion. Hab aber mal gehört, dass George Lucas in den 80ern schon Konzepte für 12 Filme ausgearbeitet hat. Aber um das alles, sollte es eigentlich hier nicht gehen...

Kommentar von FooBar1 ,

Ich seh da nicht, dass jemand mehr Anspruch auf die Wahrheit hat als andere.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community