Frage von Cillychilla110, 78

Woher soll man bitte wissen ob 'er' der richtige ist?

Ich meine wenn ich mich mal wieder auf einen Jungen einlasse, am Anfang denke ich IMMER das genau der Junge der perfekte Mann ist. Aber jeder Junge bei dem ich das denke, wird nach höchstens 2 Monaten komplett sch*** und macht so lange so weiter bis ich nicht mehr kann und den Kontakt abbrechen MUSS. Oder soll ich dann einfach in dieser Zeit wo die mich so fertig machen trotzdem weiter um die kämpfen oder hat das da wirklich kein Sinn mehr? Wie soll ich den richtigen finden wenn alle nach ca 2 Monaten mich so schlecht behandeln? Oder macht 'der richtige' sowas nicht? Was ich mir nicht vorstellen kann..

Antwort
von WhiteNinja, 17

Tjaja dieses Problem hat so ziemlich jedes Mädchen ;-)
Ich kenne das zu gut, glaub mir. Und das einzige, was man dagegen tun kann, ist auszuprobieren und zu hoffen. Viele Bezihungen gehabt zu haben, hilft dir dabei den richtigen zu finden denn so hast du ein wenig Erfahurng.

Das Einzige, wirklich Hilfreiche was du tun kannst, ist ihn zappeln zu lassen noch bevor du eine Bezihung eingehst. Du musst ihn kennen, und wissen wie er in verschiedenen Situationen seines, und deines Lebens handelt. Und dann gehört natürlich ordentlich Bauchgefühl dazu.

Und den Rest bestimmt nur das Schicksal.

Manche Leute haben auf anhieb Glück, bei anderen dauerts. Lass dich durch eine beendete Beziehung nicht entmutigen. Suche und finde dein Glück ;-)

Antwort
von Minyal, 44

Der Richtige behandelt dich nach 2 Monaten nicht schlecht. Allerdings ist der Richtige auch nicht in allem perfekt. Er kann auch mal nervig sein /schlechte Laune haben. Nur man kann über diese Dinge dann hinwegsehen, weil sie für einem nicht so gravierend sind. Schließlich hat man einen Partner und keinen Pausenaugust. Man kann sich mit dem "Richtigen" auch mal streiten, ohne dass es die Beziehungsbasis gefährdet.

Antwort
von Universal0, 34

Dein Richtiger kommt früher oder später! Dein Richtiger behandelt dich so wie du bist, liebevoll und respektvoll! Deiner bisherigen "freunde" waren die falsche und das bleiben die auch! HAb Vertrauen und Geduld! Er ist auf dem Weg nur dauert das halt!:)

Antwort
von Shany, 34

Der,,Richtige``kommt bestimmt 

Man sollte nur mehr Menschenkentniss haben 

Doch wenn das Herz dabei mischt ist es schwer

Du bekommst noch den Richtigen der Dich so behandelt wie es richtig ist

Antwort
von KoreanGirl25, 29

Das weiß man vorher nie. Ob es passt oder nicht, dass stellt sich erst später raus. Hatte damals in der Schule einen Freund, bei dem ich dachte es passt. Leider habe ich herausgefunden das er mit seinen Freunden eine Wette am laufen hatte, er sollte den Kimchi klar machen, so nannten die mich in der Schule weil ich Koreanerin bin. Hatte danach aber auch einen richtig tollen Freund, der wirklich zu mir gepasst hat. Also wissen kann man es vorher leider nie. 

Antwort
von Inquisitivus, 30

Hallo!

Welches Problem haben deine bisherigen Bekanntschaften denn für dich? Was findest Du arsch*g von ihnen?

Kommentar von Cillychilla110 ,

Naja, jeder von denen fängt irgendwann an mich immer mehr zu ignorieren und die geben mir alle das Gefühl als wäre ich Ihnen egal, obwohl sie mich vorher so 'göttlich' behandelt haben... wenn man das so sagen kann 😂

Kommentar von Inquisitivus ,

Ahja... verstehe!

Die Sache ist die, dass wenn Du direkt zu Beginn dich auf jeden einfach einlässt, dann kann jeder "Trottel" easy an dich ran und das macht dich unatraktiv und somit entsteht "Langeweile" für ihn...

Ausserdem darfst Du ihnen möglichst wenig zeigen das Du das schön findest und dich berieseln lässt davon, sondern müsstest nach aussen hin selbstbewusst und "uneinnehmbar" wirken, so bist Du vor solche "Niten" schonmal geschützt.

Der der dich dann noch wirklich will und für dich geeignet wäre, wird der sein, der dir eben nicht alles gleich vor die Füße wirft was Du brauchst, sondern der sein, welcher sein Leben lebt und dich nur einläd mit ihm zu leben...

Wenn von dem "Richtigen" gesprochen wird, dann sollte es nur bedeuten das der jenige dich eben nicht göttlich behandelt, sondern dich bloss respektiert, liebt wie Du bist, dir vertraut aber sich niemals von dir abhängig macht.

Die Jungs die für dich so arsch*g werden, sind die jenigen die meinen nicht viel tun zu brauchen um dich zu "besitzen".

Antwort
von oxygenium, 23

sowas spürt man einfach, wenn das Herz angekommen ist.

Kommentar von Universal0 ,

So schön gesagt!:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community