Woran liegt das?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei Katzen tritt recht häufig ein Juckreiz im Bereich Nacken und Rücken auf. Dann stellen die auch die Haare in der von dir beschriebenen Art auf, könnte also die Ursache dafür sein.

Das ist leider nicht wirklich behandelbar, aber wenn sich keine weiteren Symptome zeigen, etwa dass Sie sich reflexartig in den Schwanz beisst, würde ich die Sache einfach so hinnehmen.

Sollte das doch beim TA zur Sprache kommen und der möchte Cortison verabreichen (obwohl es dem Tier an sonsten gut geht) lass ja die Finger davon. Nach absetzen des Medikamentes verschlimmert sich das und das Tier kann wirklich eine starke Beeinträchtigung der Lebensqualität dadurch erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?