Frage von jayge13, 346

Woher kommt es, dass man sagt, die Deutschen hätten keinen Humor?

Hi, also in diversen Filmen oder Serien kommt es öfters vor, dass irgendjemand sagt, dass die Deutschen keinen Humor haben. Sheldon in The Big Bang Theory sagt das auch einmal und mich interessiert vorher das kommt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von quinny15, 161

Naja die deutschen lachen halt nicht über jeden schlechten Witz, wie vlt die Amerikaner, da diese anscheinend annehmen, dass man bei jedem eingebauten Lacher z.B. bei Big Bang Theory laut mitlacht. Die deutschen Filme haben manchmal iwie ein höheres Niveau als manche amerikanischen Filme, zum Beispiel Brautalarm oder PItch Perfect. Ich mag Pitch Perfect oder au Big Bang Theory echt, aber manche Witze sind echt schlecht. 

Ich glaube also das kommt einfach, daher, dass wir etwas anderes, höheres als lustig bezeichen.

Und dass ist auch nicht arrogant gemeint gegenüber USA.

Kommentar von Clarissant ,

Naja die deutschen lachen halt nicht über jeden schlechten Witz, wie vlt die Amerikaner,

Ich finde es irgendwie schade, dass du ein Vorurteil mit einem anderen Vorurteil zu erklären versuchst … 

Kommentar von quinny15 ,

das is kein vorurteil sondern nur ne feststellung

Antwort
von FragaAntworta, 142

Das kommt von den Filmen die in Deutschland gedreht werden, immer mit Botschaft und immer unsäglich depressiv, allerdings sind sie Dank Till S. nun auch noch unsäglich flach.

Kommentar von earnest ,

Da waren damals die Bergfilme von Luis Trenker doch was anderes ...

;-)

Kommentar von FragaAntworta ,

Lol :)

Antwort
von Mimir99, 158

Erfahrung 😂

Mal in Ernst, das ist eben ein Klischee, das sich aus den preußischen Tugenden entwickelt hat - Fleiß, Ordnung, Gehorsam aber eben kein Humor. Über die Zeit hat sich das dann so gehalten. 

(Einige Deutsche haben auch echt keinen Humor)

Antwort
von chapeau0410, 81

die Leute die sagen, dass Deutsche keinen Humor haben, sind die selben, die sagen, dass Blondinen dumm sind und Polen klauen
ist im Endeffekt ein Klischee, was man nicht man nicht allzu ernst nehmen sollte

Antwort
von uncutparadise, 146

Das kommt daher, dass deutsche alles sehr ernst und gewissenhaft machen und kaum richtig aus sich heraus gehen können. Unter Freunden und Familie schon, doch kaum unter fremden. Das läuft in anderen Ländern völlig anders ab und daher kommt auch der Ruf. Dass ich in manch anderen Ländern die oberflächliche Fröhlichkeit einfach zum kötzen finde, ist ein ganz anderes Thema ;-) alles perfekt hast du eben nicht.

Antwort
von PeVau, 123

Das ist eine sehr beschränkte Sichtweise der anderen auf Deutschland, die in erster Linie daher rührt, dass man sich andernorts nur schwer vorstellen kann, dass Humor auch einen gewissen kulturellen Hintergrund hat. Damit kann man übrigens auch ganz gut seinen eigen kulturellen Chauvinismus zum Ausdruck bringen.

Britischer Humor ist anders, als deutscher, spanischer, französischer oder US-amerikanischer. Das ist auch eine Frage der Sprache. Wer diese nicht versteht, dem erschließt sich auch nicht der Humor, besonders dann nicht, wenn er fein und subtil ist.

Antwort
von amdros, 147

Meine Hochachtung...denn

also in diversen Filmen oder Serien kommt es öfters vor

...wenn sich deine Träume mit der Wahrheit..dem Wissen darum.. von dir in Einklang bringen lassen..dann mußt du ein Genie sein und dein IQ wohl kaum meßbar sein!?

Kommentar von jayge13 ,

Tut mir leid, aber ich komme mir gerade nicht mehr wie ein domestizierter Primat sondern eher wie ein Affe vor. Aus diesen Gründen: "Häh? Wie bitte?"

Kommentar von amdros ,

War mir schon darüber im klaren, daß du meine Antwort nicht zu deuten weißt!

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Sprache & deutsch, 84

Ich weiß nicht, wer "man" ist. Vielleicht derselbe, der sagt, die Briten hätten IMMER Humor, britischen Humor eben?

Antwort
von Sachsenbruch, 49

Sheldon sagt aber auch: "Eigentlich wollte ich was Blödes zu Taylor Swift sagen, aber ich habe festgestellt: Ich mag sie." Willst du diese fiktive Figur zum Maßstab nehmen? Oder überhaupt irgendeinen hergelaufenen Chauvinismus, der sich über dumme Vorurteile gegen Deutsche profilieren will?

Antwort
von Whitebrolle, 153

Weil die Deutschen ihre Aufgaben immer ernst nehmen und mit großen Disziplin rangehen.

Kommentar von earnest ,

Da kennst du mich aber nicht ... Und Millionen andere Menschen.

Kommentar von Clarissant ,

:DD 

Kommentar von amdros ,

@Diana..und das heißt für dich..den Humor auf der Strecke lassen zu müssen? Weit gefehlt..ich lach sehr gern und habe im realen Leben auch den Humor, den ich trotz Ernsthaftigkeit und Disziplin nie vergesse aber..bei solch Fragen..kann er mir dann doch mal vergehen :-(((

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community