Frage von K2Dragon, 36

Woher kommt dieses Unwohlsein?

Hallo liebe Community,
Habe im Internet jetzt noch nichts dazu gefunden.
Bin mal auf den Begriff Flashbacks gekommen aber dieser wird immer nur mit Drogen in Kontakt gebracht.

Also es ist folgendes....
Schon seid der weiter führenden Schule (Vllt auch früher aber meine Erinnerungen sind zu lückenhaft) habe ich ab und zu wenn ich unter Druck gesetzt werde so ein ganz unangenehmes Gefühl mit einer Art Erinnerung oder Vision oder wie man das sonnst nennen soll.

In dieser Vision bin ich wie ich immer über eine schöne Straße gehe wo alles total friedlich ist und jeder glücklich und aufeinmal ist da eine Bombe ich soll sie entschärfen und versage. Resultat die ganze Welt stirbt und es ist meine Schuld...

Das war es schon und das ist jedes Mal das selbe. Es kommt nicht immer nur sehr selten aber wenn es kommt fühlt es sich immer gleich an.

Es ist nicht das ich einschlafe und das ne Sekunde Träume es ist halt einfach wie als wenn ich mich an etwas erinnere bin halt kurz in meinen Gedanken am schweben...

Könnt ihr mir sagen wie man sowas nennt?
Oder Vermutungen woher sowas kommt?

Kann eigentlich ziemlich gut mit Stress im gehen und Versagensängste  habe ich auch nicht.

Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Psyche & Psychologie, 10

Hallo K2Dragon,

je, kenne ich auch. Ich empfehle Dir, mal bei einem in Hypnose ausgebildetem Therapeuten nachzuschauen, woher das kommt, damit es nicht zu einer Dauerbelastung wird.

Wenn Du es dann einordnen kannst, ist es leichter, damit umzugehen bzw. könnte es auch sein, dass es verschwindet.

Alles Gute

Kommentar von K2Dragon ,

Dankeschön werde ich machen :)
Mit wieviel € kann ich rechnen?

Kommentar von Buddhishi ,

Gerne. Ich würde erstmal mit dem/der Therapeuten/in reden, denn normalerweise gibt es 5 probatorische Sitzungen kostenlos. Danach zahlt eigentlich die Krankenversicherung. Das Problem muss Dich natürlich 'belasten' - Du verstehst?

Ansonsen kannst Du privat je nach Ortslage glaube ich so um die 150,- Euro rechnen. Aber das kann von ländlich zu Großstadt erheblich variieren.

LG

Antwort
von Beings140, 25

Ist bei mir auch so. Rede sogar oft wenn ich in meine Gedanken bin ^^

Wird dir dieser Gedanke eher aufgedrängt? also du denkst garnicht daran und aufeinmal kommt das

Kommentar von K2Dragon ,

Ja genau ich denke nicht dran und dann als wenn jemand einen Knopfdrücke ist es da.
Ich fühle mich dann so richtig schlecht und schuldig aber das vergeht sich wieder schnell...

Kommentar von Beings140 ,

Könnten vieleicht Tagträume sein

Würde mal zum Psychologen schauen.. könnte auch was tiefgreifendes sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community