Woher kommt dieses leer Gefühl?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also erstmal: Ich selber hatte noch nie sowas. Trotzdem will ich dir mal ein paar Ratschläge geben, selbst wenn ich noch nie selber in solch einer Situation war.

Ich sollte es eher weniger als Ratschlag sehen, sondern eher als Option.

Option 1: Du lässt weiterhin die Freundschaft weiterlaufen und zerstörst diese auch nicht, indem du eigenwillig eine zwangshafte Beziehung anfangen möchtest. Daher ich verstehen kann, dass dies auf Dauer sehr schwer sein könnte, kommt nun Option 2.

Option 2: Du lässt ein weiteres Mal den Kontakt platzen und versucht von Zeit zu Zeit deine Sorgen loszuwerden und versuchst einfach das Mädchen wegzudenken, um für eine Beziehung mit anderen Frauen eingehen zu können. Bemerke aber; ein Rückzug von Option 2, käme für das Mädchen wohl komisch und es könnte möglich sein, dass sie dann auch keine Lust mehr haben könnte.

Option 3: Du wartest auf den passenden Moment und küsst sie einfach und gestehst die Liebe. Ganz egal was passiert, ich hätte es wohl auch so gemacht. Falls dies nichts bewirkt, kannst du immer noch zu Option 2 springen oder Option 1 eventuell noch versuchen.

Hoffe dass ich Dir helfen konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zipfiberger299
13.04.2016, 21:52

Danke für die Hilfe

Vorweg muss ich sagen dass sie mich sicher nicht liebt, einmal - nachdem wir beide ein paar Bier zuviel genossen haben - gestand ich ihr meine Liebe. Sie erklärte mir dass ihr die Freundschaft mit mir sehr wichtig ist, sie jedoch keine Beziehung mit mir wünscht weil dass so wäre wie wenn sie mit ihrem Bruder zusammen wäre. Sie bat mich dies nie wieder anzusprechen.

Option 1 ist natürlich sehr schwer, ich hoffe dass die Liebe endlich vergeht doch das tut sie idiotischerweise nicht. Man kann ja auch nicht auf Dauer mit jemanden den/die man liebt mit einer Freundschaft glücklich werden.

Zu 2

Wie meinst du dass mit den Sorgen loswerden?

Ich hatte in den letzten Jahren mit 8 Mädchen Sex aber keine liebte ich wie sie.

0

Ich danke euch allen für eure bisherigen Antworten

Doch eines muss ich noch hinzufügen: Gibt es irgendeine Möglichkeit wie man dafür sorgt dass Liebe vergeht? (außer den Kontakt abzubrechen)

Ich meine dass alles genauso weitergeht. Dass man sich genauso wie vorher versteht viel Zeit miteinander verbringt nur halt dass man von einem Tag auf den anderen keine Liebe mehr empfindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach niemanden zu deiner Priorität,der dich nur zur Option macht.

Du bist die Option "guter Freund", Hilfe beim Umzug, Meinung beim Shopping und Stütze beim Liebeskummer. Du wirst springen wann immer sie es erwartet, weil du hoffst sie wird irgendwann auf deine Liebesbekundungen antworten.

Und du denkst immer nur, warum gibt sie sich mit solchen Typen ab und nicht mit mir? Ich tue doch soviel für sie?

Ich glaube du wirst sie nie bekommen weil du deinen eigenen Gefühlen unterlegen bist. Das ist schwer zu akzeptieren. Du kannst ihr nicht in die Augen sehen und sie so sehen wie sie es gerne hätte als guten Freund.

Du bist verliebt in sie, möchtest "der Mann"  für sie sein.

Es gibt zwei Möglichkeiten:

1. Brich den Kontakt ab. Das tut Anfangs weh, aber du hast es ja schonmal gemacht. Irgendwann ist es wie das Rauchen, eine Sache die dir Fremd ist die aber doch eine gewisse Faszination hat (für mich persönlich als Ex-Raucher)

2. Behalte den Kontakt. Akzeptiere, dass es so nicht geht. Sie benötigt mehr Motivation dich als passenden Partner zu sehen. Konzentriere dich auf deine Dinge. Dinge die Sinn machen. Sei du selbst. Erreiche deine persönlichen Ziele. Gehe verwantwortungsvoll mit Macht um. Habe Erfolg. Suche dir andere potenzielle Partnerinnen und brich den Kontakt niemals zu ihr ab. Verfalle diesem Gefühl nie aber benutze es deine Ziel umzusetzen.

Irgendwann wird sie erkennen, dass es sich lohnt dich auf diese Weise kennenzulernen nach der du sich so sehnst. Und wenn nicht, hast du dir einige gute Optionen geschaffen und es tut nicht mehr so weh.

Viel Erfolg.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zipfiberger299
13.04.2016, 22:09

Danke

In der Tat sind dass sehr gute Ansätze die du hier nennst. Aber wie ich sagte sie nutzt mich nicht aus, es ist eine perfekte FREUNDSCHAFT. Sie hat nie Liebeskummer wo sie sich bei mir ausheult. Ich gehe auch nicht mit ihr shoppen und sie mischt sich nicht in meine Hobbies ein, wir sind ja wirklich wie Bruder und Schwester. Meistens unternehmen wir am Wochenende an einem Tag etwas dass uns beide interessiert. Das ist keine typische gefriendzoned Situation.

Ja, diesen Gedanken (warum mit all diesen Deppen die nur Sex haben wollen mit ihr und nicht mit mir) habe ich oft.

Nein ich werde sie nie bekommen, was daran liegt dass sie mich als Bruder oder besten Freund ansieht. Das ist so wie wenn dich (ich gehe davon aus dass du männlich bist) dein bester Freund fragen würde ob du eine Beziehung mit ihm haben willst, er hätte keinerlei Chance egal was er macht.

Den Kontakt will ich nicht abbrechen sondern ich will sie nicht mehr lieben und mit ihr befreundet sein. Aber wie bekommt man diese Blöde Gefühl der Liebe weg?

Zu 2

Das bringt ebenfalls nichts, sie will nicht mit mir zusammen sein daran kann ich nichts ändern, es ist für sie eindeutig so und sie wollte mich indem sie mir sagte dass sie dass nicht will nicht dazu motivieren mich mehr zu bemühen sondern dass ich aufhöre mir Hoffnungen zu machen.

Ich kann mich auf andere Ziele in meinem Leben nicht wirklich konzentrieren bzw nur halbherzig. Ich denke immer an sie und ich hatte schon was mit einigen anderen Mädchen (was sie für mich freut nebenbei bemerkt) aber mich lenkt dass nicht ab von ihr.

0

Abstand halten War schon eine gute Idee. Wenn Sie eine beste Freundin dann Sie verführen und zusammen kommen dann wird Sie villeicht Eifersüchtig und möchte dich dann haben.
Sehr schwere Situation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zipfiberger299
13.04.2016, 22:13

Danke für den Tipp aber dass ist wirklich keine gute Idee. Sie würde nie Eifersüchtig sein da sie mich nicht liebt sondern als besten Freund sieht. Sie würde sich evtl verraten fühlen (man will als Junge ja auch nicht dass der beste Freund mit der Schwester zusammen ist)

Ja die Situation ist schwer, aber das Ziel liegt klar vor mir: Ich möchte dass ich sie nicht mehr liebe. Aber ich weiß nicht wie ich dieses Ziel erreiche. Mit ihr zusammen zu sein habe ich längst aufgegeben.

0
Kommentar von Tomy31
14.04.2016, 00:43

Das wird nicht gehen. Feuer und Eis nebeneinander geht auch nicht

0

Gib mal die Tipps von ihr weiter. xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zipfiberger299
13.04.2016, 22:33

Klar kann ich gerne machen.

Ich werde mich diesbezüglich später noch einmal hier melden. 

0

Beichte ihr deine Gefühle sonst wird es immer so weiter gehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zipfiberger299
13.04.2016, 22:14

Sie weiß bescheid und gab mir freundlich aber klar und deutlich einen Korb. Wir sind jedoch weiterhin befreundet.

0
Kommentar von Street1Devil
14.04.2016, 15:33

hast du ihr denn auch gesagt das alle Jungs die sie hatt doff sind?

0
Kommentar von Street1Devil
15.04.2016, 07:36

machen die dann immer Schluss oder sie?

0
Kommentar von Street1Devil
21.04.2016, 18:46

dann sag ihr doch dass, das falsch ist und das du vielleicht der richtige wärst

0