Frage von Fragende939, 138

Woher kommt die Hanfseile nach Sex mit einer dicken frau?

Mein Mann hat mir gestanden, dass er schon mal die Phantasie hatte, Sex mit einer dicken Frau zu haben. Da ich selber sehr schlank und sorich bin, hat mich das natürlich ein bisschen aus der Bahn geworfen. Er sagt, dass er rein generell schon schlanke frauenkörper schöner findet, er mich auch nicht betrügen will.

Aber was macht ihn an der Phantasie dann so an? Muss ich Angst haben, dass er mich vielleicht doch nicht wirklich attraktiv findet? Es klingt vielleicht naiv, aber ich hatte vorher noch nie von einer derartigen Männerphantasie gehört, nur andersherum...

Bitte gebt mir einen Rat, wie und wo solche Vorlieben/Gedanken einzuordnen sind... Danke!

Antwort
von Inalovesapple, 67

Hanfseile??
Phantasien darf und hat jeder, daran ist nichts unbedenkliches. Dass dein Mann so ehrlich ist und dich in eine seiner Phantasien eingeweiht hat, ist ein großer Vertrauensbeweis. Dies wäre für mich als Außenstehende ein Grund zu glauben, dass er es gerade deshalb NICHT ausleben wird, während ihr eine Beziehung führt.

Kommentar von realistir ,

oh du verrätst deine Glaubensrichtung? Aufpassen, Geheimdienste lesen mit, grins.

Warum sollte Er gewisse Dinge gedanklich nicht ausleben, ausleben wollen. Gedanklich ist doch vieles erlaubt, weißt doch, die Gedanken sind frei.

Ich könnte z.B. gerade mal denken du wärest doof, oder so unsexy, stimmt das dann was ich denken würde? Nöööö.
Müsste ich mir Gedanken um meine eben doofen Gedanken machen, nööö, du müsstest meine doofen Gedanken nicht auf dich beziehen!

Siehste, wenn die Fragestellerin solcherlei Dinge begreifen und akzeptieren könnte, könnte Sie ruhig und gelassen bleiben.
Aber ihr Frauen seid schon irgendwie komische Wesen ;-)

Bezüglich Hanfseilen schau dich mal in der Sadomaso Szene um, dort finden sich Hinweise wie man diese Fesseln anlegen sollte, damit es zu keinen Schäden an Haut etc führt.

Man muss sich nicht für SM interessieren, um an diverse Informationen zu kommen. Viele interessieren sich z.B. nicht für eine Ausbildung als Elektriker, nur weil sie mal eine Steckdose setzen wollen.

Kommentar von Inalovesapple ,

Lieber realistir

Ich weiß jetzt wirklich nicht, wie ich deinen Kommentar auffassen darf! Ich erkläre daher das ein oder andere (nochmal in anderer Form).

Erst einmal zu dem Hanfseil: Ich habe es mit Fragezeichen versehen, weil die Titelfrage "Woher kommt die Hanfseile nach Sex mit einer dicken frau?' für mich überhaupt keinen Sinn ergibt und von SM-Spielchen in dem Kontext nicht die Rede war. Nachvollziehbar? Das bedeutet also nicht, dass ich nicht weiß, was ein Hanfseil ist oder wofür man es uU alles benutzen kann. 

Selbstverständlich schaue ich auch soweit über meinen Tellerrand hinaus und informiere ich mich auch über Dinge und Sachen, die sonst nicht meinem Geschmack entsprechen, einfach weil zum Mitreden ein gewisser Kenntnisstand unabdingbar ist. Nun verteile ich aber auch keine Ratschläge über SM-Spielchen ;)

Ich informiere mich und recherchiere sogar sehr gerne über die unterschiedlichsten Themen, weil man nie genug wissen kann :)

Dann noch etwas anderes: du hast mich wohl missverstanden, denn mit Ausleben meinte ich nicht den gedanklichen Prozess, sondern tatsächlich AUSLEBEN, aktiv, im echten Leben sozusagen ;) Gedanklich ist fast alles erlaub! Die Gedanken gehören schließlich einem ganz allein und meine Gedanken sind auch nicht wirklich die allerreinsten :D

Ich wollte ausdrücken, dass ich nicht davon ausgehe, dass er sich, um seine Phantasien auszuleben, eine übergewichtige Dame nun suchen wird und eine Affäre startet, nachdem er sie in seine geheimen, privaten und intimen Gedanken und Phantasien eingeweiht hat. Gerade weil er ihr dies anvertraut hat, bin ich der Meinung, dass er es nicht tut, solange sie ihre Beziehung haben (ich unterstelle niemandem einfach ewige Liebe). ;)

Beste Grüße,

Inalovesapple 

Antwort
von Solenostemon, 26

Vermutlich ist es so das für ihn der Körper einen weniger großen Einfluss hat als er annimmt, es kann sein das er bewusst oder unbewusst einen Kinderwunsch hat und in den kräftigeren Frauen eine bessere Chance auf Nachwuchs sieht (Früher waren kräftige Frauen ein Hinweis  darauf das der Nachwuchs gesund und stark zur Welt kommen wird) Vielleicht solltest du mal in der Richtung bohren ob er gerne Kinder hätte. Oder habt ihr schon Kinder dann kann es auch ein Zeichen von Zärtlichkeitsmangel sein weil kräftige Frauen eben weich sind und Mann sich gut an sie kuscheln kann. Oder ein Mutterkomplex wenn seine Mutter auch kräftig ist. 

Antwort
von Finda, 57

Phantasien haben wir doch alle. Wenn wir onanieren, haben wir andere Geschlechter, andere Neigungen, poppen im Rudel, strippen mit der Nachbarin, etc...
Das hat mit unserer Partnerschaft nichts zu tun. Ist keine Konkurenz. Ist einfach das, wonach wir beim Onanieren kommen.

Antwort
von nowka20, 14

jeder mensch hat phantasien. aber sie umzusetzen ist etwas ganz anderes

Antwort
von realistir, 33

Musst du Angst haben? Nein, musst du nicht. Bleibe ruhig und gelassen, grinse dir einen oder auch zwei und lasse den Herrgott immer einen guten Mann sein.

Wer cool und gelassen bleibt, bleibt auch Herr seiner Sinne. Nur Doofe lassen sich wegen irgendwas aus der Ruhe bringen und ins Chaos stürzen. Ach, sag mal, wieso heißt es eigentlich Herr seiner Sinne, gibt es dann anders nur Frau ihrer Gefühle? ;-)

Angenommen ich wäre dein Mann und hätte dir sowas erzählt, müsstest du dann mich oder hier fragen? Überlege mal wieviel Zeitverschwendung und Angst Macherei es ist, so vorzugehen wie du es machst. Du tust dir selbst nichts gutes und das genau genommen nur, weil du anfängst ohne Grund negativ zu denken!

Ich sage dir, alles auf der Welt hat gleichzeitig Vorteile und Nachteile, Punkt. Es kommt immer nur auf die Sichtweise des Betrachters an, ob bevorzugt die Vorteile oder die Nachteile gesehen werden.

Nun du siehst scheinbar nur die vermeindlichen Nachteile. Obwohl es bisher nur seine Fantasie ist und Fantasie was anderes als real ist.

Wieso kannst du es nicht positiv interpretieren. Erstens ist es eine Fremde, zweitens passt die so garnicht in deinen optischen Rahmen. Könnte also bedeuten, du kannst da nicht gemeint sein, er hat dich aus seiner Fantasie raus gehalten.

Erzähl mir mal wann er dir von seiner Fantasie erzählt hat. So ganz nüchtern morgens am Frühstückstisch? Oder in welchem Zusammenhang. Vielleicht wollte er dich nur mal heraus fordern im Sinne von, welche Phantasien haben denn Frauen bzw du.

Schau dich doch mal im Netz um, welche Phantasien Männer haben, welche die Frauen. Könntest dich dann fragen warum haben die diese, oder es einfach so belassen.

Ich habe zwei Bücher. Die sexuellen Phantasien der Frauen und auch das der Männer. Interessant war, welche sind ungefähr gleich und welche nicht. Man könnte ja mal die eine oder andere miteinander spielerisch erproben, wenn man gut miteinander kommunizieren kann.

Ich habe mit meiner schon so über diese Phantasien gesprochen als ginge es um Kaffee und Kuchen oder ein Rezept. Angst vor solcherlei hat von uns keiner. Das wäre, wie wenn einer Texte vom Kasperletheater vorliest.

Sorgen machen wir uns, wenn es nötig ist. Selbst dann reden wir vernünftig. Wir reden manchmal nicht von solchen Fantasien, sondern wie Frauen und Männer sein könnten, gäbe es da nicht diverse gesellchaftlich geprägte Vorgaben.

Meist sind Männer kopfgesteuerte Wesen, Frauen Gefühlswesen.
Vereinfacht gesagt Männer sind Anders, Frauen auch.

Antwort
von voayager, 27

Hanfseile, was ist denn darunter zu verstehen?

Antwort
von JackBl, 25

ich würde ihm raten, mal wirkllich Sex mit einer wirklich dicken zu haben, dann schlägt er sich die Fantasien aus dem Kopf oder merkt, dass er wirklcih mehr auf dicke steht.

Vielleicht nimmt er sich aber danach auch eins der Hanfseile.

kann man die eigentlich auch rauchen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten