Woher kommt die doppelte Verneinung und wann wurde sie gesprochen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die doppelte Verneinung gilt als verstärkte Bejahung:

"Das ist überhaupt nicht unwichtig!"
"Sie geht nicht ungern in die Schule."
"Der Held war nicht gnadenlos."
"Nicht, dass er es nicht gewollt hätte!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung