Frage von gMJfaW, 80

Woher kommt der Staub im Haus?

Antwort
von Tim774, 63

Durch vieles kommt Staub im Haus. Hautschuppen zählen als Staub, oder du trägst automatisch Staub ins Haus wenn du vorher draußen warst. Dadurch entsteht nach ner Zeit der nerbige Staub. Natürlich nicht nur wegen den Gründen die ich aufgezählt habe.

Antwort
von LonelyBrain, 80

Hausstaub ist die Sammelbezeichnung für partikel- und faserförmige Immissionen in geschlossenen Räumen. Er ist eine Mischung unterschiedlichster anorganischer und organischer Stoffe, die auch von den jeweiligen Lebensbedingungen (z. B. das Vorhandensein eines Haustieres) abhängig ist

https://de.wikipedia.org/wiki/Hausstaub

Antwort
von Attacktic, 58

Hautschuppen, Feinstaub ect. Manchmal sind es aber auch Fleckenzwerge... Dann lieber einen Kammerjäger bestellen ;-)

Antwort
von ghasib, 53

Hautschuppen. Wenn die Heizung läuft wirbelt die Luft durcheinander. Das hat viele Gründe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten