Frage von StarAndi, 83

Woher kommt der Gestank aus meiner Spüle bzw Siphon?

Es stinkt bei mir stark aus der Spüle bzw Siphon. Ich habe schon probiert Essig und Salz über Nacht einwirken zu lassen, woraufhin der Gestank für 2 Tage weg war.

Außerdem habe ich den Siphon komplett auseinander gebaut und gereiningt. Auch das hat nich geholfen.

Woran liegt es? Was kann ich dagegen tun?

Antwort
von ollikanns, 61

Wenn im Siphon eine Wassersperre ist, kann er nicht stinken. Wenn du eine Spülmaschine angeschlossen hast, kommt der Gestank vermutlich aus der Spülmaschine. Wenn du ein zusätzliches Besteckbecken hast, kommt der Gestank aus dem Besteckbecken. In allen Fällen ist eine gründliche Reinigung das Mittel der Wahl.

Antwort
von Samila, 54

da werden wohl die rohre in der wand stinken. du könntest spülmittel und heisses wasser reinkippen, so das die in der wand liegenden rohre mal ne ladung abbekommen. 

Antwort
von Bambi201264, 53

In diesem Fall solltest Du wohl einen Fachhandwerker beauftragen (Gas- und Wasserinstallateur). Möglicherweise ist irgendwo eine tote Ratte in der Abwasserleitung irgendwo im Haus, das kriegst Du alleine nicht hin...

Kommentar von howard67 ,

Au weia. Wer solche Antworten gibt sollte hier nicht antworten dürfen...

Kommentar von Bambi201264 ,

Warum das denn nicht? Hast Du ne Ahnung, wieviele marode Wasserleitungen es gibt... :)

Antwort
von Sorrisoo, 31

Da würde ich mal ordentlich Javelwasser runterspülen.  

Antwort
von charmingwolf, 30

½ Tasse Bikarbonate ins den Siphon und heißes Wasser drüber

Wenn: der Kaffesatz Kochen und rein kippen

Weißer Essig und Bikarbonate

Oder Calgon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community