Frage von kohanim, 56

Woher kommt das Schwindelgefühl?

Hallo habe seit paar Tagen ein dauerndes Schwindelgefühl und leide etwas an Orientierungslosigkeit. Muss immer wieder abchecken, wo ich mich im Raum befinde. Ich habe zwar Schwindelgefühle, aber keine Gleichgewichtsprobleme. Kann auf einem Bein stehen etc. Was ich habe sind leichte Ohrenschmerzen auf dem linken Ohr. Stechend aber nicht dauernd.

Was kann das sein?

Antwort
von Negreira, 18

Gleichgewichtsprobleme hängen häufig mit den Ohren zusammen. Vielleicht bekommst Du eine Erkältung, und die brütest Du im Moment noch aus. Sollte es über die Feiertage schlimmer werden, würde ich vielleicht den diensthabenden Arzt anrufen (Nummer bekommst Du über den AB Deines Hausarztes oder unter 116 117), ansonsten würde ich bis Anfang der Woche abwarten und dann, sofern noch Symptome da sind, zum Arzt gehen.

Antwort
von stonitsch, 15

Hi kohanim,es sind auch andere Ursachen zu beachten wie Hypo-und Hypertonie,eine Blutarmut  oder auch ein Schiddrüsenfunktionsstörung.Auch ein Ohrenproblem linksseitig wäre zu beachten.Also ein Arztbesuch ist anzuraten.LG Sto

Antwort
von carnival, 26

Hallo, du solltest lieber zum HNO Arzt gehen, das könnte eine Mittelohrentzündung sein.
Gute Besserung. LG Carnival

Antwort
von donnaterra1x, 23

..könnte ein beginnender Drehschwindel sein, unbedingt vom Arzt abklären lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten