Frage von Typhus, 42

Woher kommt das schleifende/quietschende Geräusch vom Heck unseres Audi A4's (BJ 1996)?

Hallo,

Wir haben vor kurzem einen gebrauchten Audi A4 (B5) BJ 1996 mit 140000 KM gekauft. Der fuhr zuerst auch sehr gut. Seit einigen Tagen tritt aber ein schleifendes Geräusch auf das von hinten Rechts zu kommen scheint, es ist sowohl von innen als auch von aussen deutlich zu hören. Dieses Geräusch tritt bei Geschwindkeiten von 0 bis 50 KM/H auf und verwandelt sich aufwärts in ein Quietschen. Ab etwa 120 KM/H ist nichts mehr zu hören.

Äusserlich kann ich als Laie nichts ungewöhnliches erkennen. Das Geräusch tritt mal mehr und mal weniger stark auf.

Bin für jeden Tipp dankbar.

Greetz Typhus

EDIT: War in der Werkstatt, es war der hintere Bremssattel. Getauscht wurden dann Sattel, Scheibe und Beläge und eine Dichtung für 350 €

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Winkler123, 33

Kann vom Bremssattel hinten rechts kommen ( Bremsbelagverschleiß oder es schleift irgendwas oder etwas ist nicht richtig gängig ) oder vom Abschirmblech das dahinter sitzt. - Bremse von Fachbetrieb checken, zerlegen und reinigen lassen. Bei der Gelegenheit nötigenfalls Bremsbelagwechsel. 

Kommentar von Typhus ,

Das Auto wurde von letzten Geldreserven für 1500 gekauft, bin aktuell knapp bei Kasse. Gibts ne Möglichkeit das selbst zu kontrollieren um zumindest die Arbeitszeit für die Fehlersuche zu sparen?

Kommentar von Winkler123 ,

Nein, das wäre totaler Murks: Das kann nur eine Fachwerkstatt vernünftig checken !

Kommentar von dermick74 ,

Du kannst den Fehler grob einschränken.....während der Fahrt wenn das Geräusch da ist leicht bremsen.....ist das Geräusch weg ist es die Bremse......das Gleiche geht mit der Handbremse...während der Fahrt leicht anziehen...quitschen weg ?? Quelle eingeschränkt.

Aber machen lassen musst Du es dann trotzdem. Ich schätze das Reinigen kostet Dich 75 Euro. Wenn der Sattel fest ist oder die Beläge erneuert werden müssen wird es allerdings teurer.

Also welcher Region kommst Du ?

Kommentar von Typhus ,

Mittelhessen

Kommentar von dermick74 ,

Leider zu weit weg, sonst hätt ichs mir mal angesehen.....

Kommentar von Typhus ,

Hallo, ich habe heute noch etwas rumprobiert: Direkt nach dem losfahren ist kein schleifen zu hören, aber ein quietschen. Nachdem ich dann zum ersten mal richtig auf die Bremse trete hört das quietschen aprupt auf und verwandelt sich nach dem anfahren in das besagte schleifen. Grenzt dass, das Problem noch etwas ein?

Antwort
von franneck1989, 11

Ich vermute einen festen Bremssattel. Das macht sich z.B. durch eine deutliche Erwärmung der Felge bemerkbar.

Falls das zutrifft, schleunigst reparieren lassen. Ansonsten drohen teure Folgeschäden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten