Woher kommen morgendliche Augenschmerzen + Druck?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geh halt zum (Augen)arzt und lass das abklaeren.

Hier wirst du nur ganz wilde Diagnosen erhalten, die dich kein Stueck weiterbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timareta
08.11.2015, 10:53

Da war ich schon, die meinten, das gibt sich mit der Brille wieder.  Hat ja auch für die Beschwerden tagsüber geklappt [Brennende Augen, leichte Doppelbilder, angestrengtes Sehen und schnelle Müdigkeit, Kopdschmerzen], nur sind die morgendlichen Symptome geblieben.

0

Was möchtest Du wissen?