woher kommen geräusche aus den wänden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

"Poltergeister"

In alten Häusern leben häufig Ratten, Marder oder andere Tierchen in den Wänden oder Decken.

Wen das sehr häufig nervt, solltet Ihr mal einen Kammerjäger kommen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MilesForever
16.11.2016, 13:59

ist schon sehr alt und groß das haus.

0

Eventuell Nachbarn? Ansonsten hilft ein Blick in den Grundriss. Der verrät Dir, was hinter der Wand zu finden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei unserm Haus kommen solche Geräusche auch vor, da knackt das Holz an der Decke. 👀Also nichts schlimmes 

Lg Elli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hörst du die Erwärmung der Heizungsrohre, di dort verlegt sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch normal. Haben wir doch alle!

Guck mal vor dich. Da steht so ein Döschen, das kannst du nach links und rechts schieben. Da sind Tabletten drin. Nimm eine, schütt Wasser hinterher und gut ist` s.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist der Hausgeist...Scherz beiseite, es können Wasserrohre sein, die diese Laute von sich geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachbar, Maus oder ein anderes Tier. Manche Heizungsrohre machen auch komische Geräusche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Wand aus Holz, bzw. Holz darin verbaut und das Haus schon alt kann es ein Holzwurm sein. Man glaubt nicht was die für einen Lärm machen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung