Frage von MarilynSMonroe, 44

Woher kommen diese Schmerzen, Augen Stirn Kopf?

Hallo Leute

ich habe seit über ne woche ab und zu Kopfschmerzen und an den Augen und Stirn halt so ganz oben da wo die nase ist aber oben neben den Augen ich habe zurzeit schnufen und muss oft niesen.....weiss jemand was das sein könnte ??? ich werde am Dienstag zum Arzt gehen.

Antwort
von Sprosse10, 22

Könnten verstopfte Nebenhölen sein.

Versuchs mal mit inhalieren ;)

Kommentar von MarilynSMonroe ,

vielen dank für ihre antwort :-)

Kommentar von Sprosse10 ,

Immer gerne :)

Antwort
von vanillakusss, 23

Ja, das kenne ich. Ich leide öfter mal an Sinusitis, es ist echt unangenehm.

Ich nehme dann Schleimlöser, Gelomyrtol oder Sinupret forte. Das wirkt gut und löst die Entzündung bzw. den Schmodder in Stirn- und Nebenhöhlen. Und Nasenspray damit alles gut raus kann.

Geh trotzdem zum Arzt, vielleicht brauchst du ein Antibiotikum. Gute Besserung.


Kommentar von MarilynSMonroe ,

Hallo vielen Dank für ihre Antwort,
sehr hilfreich

ich bin also nicht allein mit diesen Problem :-)

ist den so eine Sinusitis schlimm ???

Kommentar von vanillakusss ,

Nein, das muss nicht sein. Die Schleimlöser sind pflanzlich und leisten gute Arbeit. Genau wie das Nasenspray aber das darfst du nur ein paar Tage nehmen.

Sollte sich aber noch eine bakterielle Infektion dazu gesellen, braucht man ein Antibiotikum.

Egal was du brauchst, es dauert ein paar Tage und dann geht es dir besser.

Wenn die Stirn- und Nebenhöhlen vereitert sind ist es echt übel aber das passiert nicht so schnell bei einer einfachen Erkältung.

Wenn du allerdings anfängst verdorbenen Käse zu riechen ohne, dass welcher in der Nähe ist, musst du wirklich zum Arzt..... Dann ist mehr als nur eine kleine Entzündung in den Höhlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community