Frage von Kruemelbeere, 139

Woher kommen diese Klamotten-Deals?

Onlinestores wie TwinkleDeals und Co vertreiben Kleidung mit 50% oder mehr Rabatt. Ich möchte wissen wie sie das schaffen - woher kommt die günstige Ware? Ist das Konzept mit dem von TKmaxx vergleichbar? Leider konnte ich im Internet keine passende

Antwort finden und bedanke mich schonmal im voraus bei euch dafür!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von berkersheim, 139

Es gibt ein großes Überangebot an Klamotten 2. und schlechterer Qualität, die sich selbst auf den Wühltischen nicht mehr verkaufen lassen, weil die Leute sie da in die Hand nehmen und die mindere Qualität feststellen können. Die werden tonnenweise verschoben, gemixt mit Restware aus nicht leergekauften Ausverkäufen und gemixt mit Ware, die kein deutscher Händler nach EU-Recht importieren darf, weil mit Gift belastet. Es ist doch auffallend, dass die Warentester immer bei Billigware besonders fündig werden, wenn es um unerlaubte Reste krebserzeugener Substanzen geht. Die werden dann mit großem Tam-Tam aus den Regalen entfernt und wohin? Sie werden kostenmindernd verschoben. Einkäufer solcher Super-Billig-Angebote sind weltweit aktiv. Die kaufen die Reste, die kaufen Ware, die nicht nach Europa rein darf weil belastet oder als unerlaubte Kopie zurückgewiesen und den Kram im Einzelversand zu kontrollieren überfordert unseren sowieso bereits überforderten Zoll, der für solche Kontrollen zuständig ist. Nur hin und wieder im Umfeld von Konsummessen wird deutlich, wieviel da als Raubkopie eingesammelt wird. Wer schon mal in der Türkei in Urlaub war, weiß, wie günstig da manche gefälschte Markenware zu haben ist. Und wenn die Urlaubssaison vorbei ist und die Händler auf massenhaft überschüssiger Ware sitzen. Dann verkaufen sie im Kilo den Kram noch günstiger an die Einkäufer dieser Superbilliganbieter und die den Kram kaufen, ahnen nicht, wie sie unsere eigene Wirtschaft kaputt machen.

Antwort
von AntiControlle, 115

sicher ausm ausland.. billiglohn land und wird dann hierher exportiert.. das is ja nix neues.. alle klamotten kommen aus china,indien etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community