Woher kommen die lateinischen Texte in einer Klausur?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In höheren Stufen nehmen sie original rekonstruierte Texte von damals namenhaften Personen und selbsternannten Geschichtsschreibern. Für niedrigeres Niveau bieten Schulbuchverlage aufbereitete Texte, die natürlich nur für Lehrer zugänglich sind. Die Klausuren im ersten Jahr Latein sind teilweise auch selbst geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schüler dürfen alles fragen!

Sie brauchen aber nicht alles zu wissen.  :-))

Auch der Lehrer hat das Recht auf ein paar Geheimnisse, um seine Schüler zu verblüffen.  :-)

MfG

Arnold


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung