Frage von maximerci, 41

Woher kommen die Bauchschmerzen, was kann ich tun ?

Ich hab seit längerem immer mal wieder Bauchschmerzen im rechten unteren bauchbereich. Es ist sicher keine Blasenentzündung und zeigt auch keine Anzeichen einer Erkrankung im Bereich der Gebärmutter. Ich hatte überlegt ob es evtl. Eine Eierstockzysten ist aber die schmerzen sind doch weiter oben. Was kann das sein ? Und woher ? Ich bin weiblich, 16 Jahre und habe Geschlechtsverkehr. Falls das das relevant ist.

Antwort
von MaraleinBenny, 25

Ich würde an deiner Stelle mal zu nem Doc gehn und das angucken lassen. Es kann sein dass es am Blinddarm liegt, kann auch sein dass du den Eisprung spürst (wenn du denn ungefähr zu dem Zeitpunkt Schmerzen hast) oder es kann auch etwas mit den Eierstöcken direkt zu tun haben. Lass das mal lieber abklären, sicher ist sicher :)

Antwort
von pingu72, 19

Ferndiagnosen sind nicht möglich, geh lieber mal zum Arzt.

Antwort
von Denise1993i, 19

Ich würde das mit deiner Frauenärztin besprechen, die macht dann ein Ultraschall von deinem Bauchbereich. Es ist sehr wichtig dass du zur Frauenärztin oder zum Hausarzt gehst und das abklären lässt. Was das genau sein könnte kann dir keiner sagen, da es gerade in diesem Bereich, vor allem bei Frauen, viele Möglichkeiten gibt. Kann aber auch gar nichts schlimmes sein und du hast nur eine schlechte Phase. Gute Besserung :)

Antwort
von Nicenice2001, 20

Also ich kenne mich wirklich nicht aus aber vielleicht von deinen Tagen? Geh vielleicht mal zum Frauenartzt 

Antwort
von Elouin, 15

geh auf jeden Fall mal zu deinem Frauenarzt und lass dich untersuchen. eventuell könnte es auch eine Unverträglichkeit sein, die zu Bauchschmerzen führt. es gibt Ärzte die Bluttests für solche Sachen machen, vllt kommt dabei ja etwas hilfreiches raus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community