Frage von powergirl02, 58

Woher kommen die Bauchschmerzen und wie beseitigt man die?

Meine Schwester hat fast jeden Morgen so stechende Bauchschmerzen wenn wir im Auto sitzen. Außerdem hat sie die noch wenn sie was gegessen hat. Das Problem: sie ist nichts mit Vitaminen, sondern immer nur Nudeln, Bratwurst, Pommes und Süßigkeiten...etc., hält all das was eher ungesund ist. Wir waren auch schon damit beim Arzt aber der hat nur gesagt das liegt an ihrer essweise, aber manchmal hat die richtige Bauchschmerzen ,aber manchmal tut es ihr auch in der Speiseröhre weh.Ich will ihr helfen und wollte euch fragen, was das für Bauchschmerzen sind und wie man die beseitigen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KittyCat992000, 35

Wenn der Arzt das sagt, sollte sie sich auch gesünder ernähren. Der Schmerz in der Speiseröhre könnte vielleicht Sodbrennen sein oder so. Auf jeden Fall auch mal Salat essen oder einen Apfel oder sonst irgendwas gesundes

Kommentar von powergirl02 ,

Danke @KittyCat992000 für deine Antwort. Das Problem ist sie mag das alles nicht. wie kann ich ihr das beibringen das zu mögen?

Kommentar von KittyCat992000 ,

sag ihr, dass das der einzige Weg ist, ihre Bauchschmerzen loszuwerden. Schmecken ihr die Sachen nicht oder isst sie die generell nicht weil die gesund sind? Weil irgendetwas muss ihr bestimmt ja schmecken

Kommentar von powergirl02 ,

Naja sie ist es nicht, weil es ihr nicht schmeckt... :/

Kommentar von KittyCat992000 ,

irgendwas muss es doch geben. Äpfel, Erdbeeren, Melone oder so

Antwort
von hahamaus, 21

Vielleicht mal ein Obstsalat machen.
Verschiedene Früchte klein schneiden, milden Yoghurt und wenn es ihr nicht schmeckt kannst du auch noch Zucker mit rein tun. Ist dann nicht sooo gesund, aber wenigstens isst die dann Obst

Antwort
von pingu72, 16

Mach ihr "Angst": sage ihr, dass sie auf Dauer Magen und Speiseröhre schädigen kann, dass sie dann eine sehr unangenehme Magenspiegelung über sich ergehen lassen muss und evtl ein Leben lang Tabletten nehmen muss (das ist nicht mal gelogen!). Wenn sie wieder Schmerzen hat bemitleide sie nicht, sondern sage Sachen wie "selber Schuld" oder "das wirst du nie los wenn du nichts änderst".

Sie sollte verschiedenes Obst und Gemüse erstmal probieren, ich schätze vieles kennt sie nicht mal... Birnen zB sind doch eher süß. 

Mache/kaufe doch mal einen Obstkuchen, mit Gemüse gefüllte Wraps, einen Veggie Burger/Döner oder ähnliches... vielleicht kommt sie so auf den Geschmack. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten