Frage von Tamiihatfragen, 37

Woher könnte der schmerz kommen, oder was könnte das sein?

Ich hab seit paar Monaten schmerzen im ganzen rechten Bein die mal kommen und mal gehen. Der schmerz ist am schlimmsten beim stehen und sitzen, aber es ist nur ein innerer schmerz. Ist das ein Zeichen von Thrombose?

ps. Ich weiß ihr seid keine Ärzte, und dort war ich auch schon. Ich möchte mir einfach nur noch Meinungen von anderen einholen vielleicht kennt das ja jemand. :)

Antwort
von Zuhzu, 30

Hol dir doch mal Arnika Salbe und Arnika Globolie vielleicht hilft dir das ein wenig also bei mir helfen die zwei da ich auch sehr oft Schmerzen habe da ich sehr viel Arbeite.

Antwort
von Zuhzu, 32

Es können Muskelschmerzen sein aber auch anzeichen auf Thrombose das ist sehr schwer um ab zu schätzen ich geh mal davon aus das der Arzt nichts gefunden hat.Treibst du Sport oder must du viel stehen oder sitzen?Das können alles Ursachen sein für solche Schmerzen.

Kommentar von Tamiihatfragen ,

Er meinte es kommt von Krampfadern. Ich hab aber nur eine am Oberschenkel die nicht mal 1cm groß ist. Sport mach ich selten ich bewege mich trotzdem viel auch durch Arbeit. Aber ich sitze und stehe nie zulange.. das ist echt alles sehr kompliziert

Kommentar von Zuhzu ,

Nicht alle Krampfadern sind sichtbar vielleicht ist es einfach eine Überbelastung und wenn du es mal mit Schwimmen versuchts so als ausgleich oder noch zu einem zweiten Arzt gehen oft gehen die Meinungen bei dern Ärzten ja auch auseinander.

Antwort
von Valkyrie2000, 37

Vllt. wächst du ja einfach.

Kommentar von Tamiihatfragen ,

Ich werde 20 .. also ich denke von der Körpergröße her bin ich komplett ausgewachsen. Da wächst nichts mehr xD trotzdem danke

Kommentar von Valkyrie2000 ,

Bis 21 wachsen viele Menschen noch... Ansonsten: Vllt. beim Sport umgeknickt?

Kommentar von Tamiihatfragen ,

nee das wüsste ich ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community