Frage von Lieblingscou, 24

Woher hat der Holocaust seinen Namen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dailytwo, 14

Als Holocaust [ˈhoːlokaʊ̯st, holoˈkaʊ̯st] (engl. aus altgriechisch ὁλόκαυστος holókaustos „vollständig verbrannt“)[1] oder Schoah (auch Schoa, Shoah oder Shoa; hebräisch הַשּׁוֹאָה ha'Schoah für „die Katastrophe“, „das große Unglück/Unheil“) wird der Völkermord an 5,6 bis 6,3 Millionen Menschen bezeichnet, die in Europa in der Zeit des Nationalsozialismus als jüdisch definiert wurden. Er gründete auf dem vom NS-Regime propagierten Antisemitismus, zielte auf die vollständige Vernichtung der europäischen Juden und wurde von 1941 bis 1945 systematisch, ab 1942 auch mit industriellen Methoden durchgeführt. (Wiki)

Kommentar von Dailytwo ,

Danke für den Stern 😉

Antwort
von HelmeSchmidt, 11

Google ist auch hier dein Freund.

https://de.wikipedia.org/wiki/Holocaust

Holocaust aus altgriechisch ὁλόκαυστος holókaustos „vollständig verbrannt“

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten