Woher erkenne ich Nebel am WetterRadae?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn die Luftfeuchte nahezu bei 100% liegt und es gleichzeitig windstill ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass es Nebel hat. Bei einer Westwindwetterlage gibt es nur in den seltensten Fällen Nebel, etwa in geschlossenen Tälern, wo sich ein Kaltluftsee bilden kann, während über der Nebelschicht der Wind für Turbulenzen sorgt.

An einem Wetterradar lässt sich Nebel so gut wie gar nicht ablesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?